Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

COCO Monaco – ein neues, kleines & feines Kaufhaus im Herzen Münchens

Posted: September 21st, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für COCO Monaco – ein neues, kleines & feines Kaufhaus im Herzen Münchens

Seit Montag, den 18. September 2017 bereichert eine neue Shopping-Perle die Münchner Innenstadt, die ich euch gerne ans Herz legen möchte. Das Besondere an diesem neuen, kleinen Kaufhaus ist, dass ihr darin im Sinne eines Artisan Stores schöne Mode, Accessoires, Interior Design, Beauty Produkte und auch Kuliniarisches entdecken könnt, die in alter Manier aus kleinen, nachhaltigen Produktionen stammen und mit eigenen Geschichten aufwarten können. Darunter beispielsweise die neue Herbst/Winterkollektion des nachhaltigen Kindermodelabels LOVE Kidswear, feine und hochwertige Cashmere-Styles von Studio 163, filigrane und zeitlose Möbel von Jonas Hansen und in liebevoller handarbeit gefertigtes Porzellangeschirr und hübsche Vasen von Annika Schüler Porcelain. Fast alle Produkte, die im COCO Monaco zu bewundern und auch zu kaufen sind, stammen von in München ansässigen Marken und bieten euch eine echte Alternative zum Sortiment der großen Ketten, die unsere Innenstädte immer langweiliger und „austauschbarer“ werden lassen. Mode ist ja mein Steckenpferd und deshalb finde ich besonders schön, die im COCO Monaco angebotenen Lederhandtaschen und Accessoires von Bea Bühler, Dukta und von Lucky Mes, die Mode vom Designerlabel Perret Schaad, die Ledersneaker von nat-2, die Damenschuhe von Zoe Lee, die Brillen von Iolani Eyewear.

COCO Monaco liegt super zentral zwischen der Donisl Passage und dem Caféhaus Woerner`s am Marienplatz 1 im Herzen Münchens. Der Name des Stores COCO Monaco ist eine Hommage an die französische Modedesignerin Coco Chanel, denn das Interieur, insbesondere die prominente Wendeltreppe, erinnert an die erste Hut-Boutique Coco Chanels in Paris. Der Store ist von Montag bis Samstag von 11 bis 20 Uhr geöffnet! Mehr und vor allem aktuelle Informationen zu Events findet ihr auf der Facebook-Seite vom COCO Monaco.

 


oochi poochi: handknitted luxury woolen goods for children

Posted: September 5th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für oochi poochi: handknitted luxury woolen goods for children

Der Hochsommer hat sich hier im Münchner Süden am Ostufer des Starnberger Sees leider verabschiedet und es geht steil auf den Herbst zu. Entsprechend habe ich die Mützen und Schals meiner Töchter wieder aus dem Schrank gekramt, damit der erste Schnupfen der Saison noch etwas auf sich Warten lässt. In einem Newsletter des Wiener Onlinshops Silvia Gattin habe ich passend dazu ein süßes Slow-Fashion Kinderstricklabel entdeckt namens oochi poochi. Die erste kleine Kollektion beinhaltet handgestrickte Schals mit Bommeln, Mützen und Taschen in bunten Farben, die meinen Töchtern genauso gefallen wie mir. Dabei werden für die Woll-Accessoires aus Kaschmir, Merinowolle und Bio-Baumwolle ausschließlich natürliche, nachhaltige und biologisch abbaubare Materialien verwendet, um umweltfreundliche Produkte von Wert zu schaffen. Besonders gut finde ich zudem, dass oochi poochi vor Ort produziert. Jedes Stück wird liebevoll und sorgfältig in Österreich designt und auch dort von Hand gefertigt. Im Sinne von Nachhaltigkeit sind die Schals und Mützen großzügig, so dass sie mit den Kindern mitwachsen und aufgrund ihrer guten Qualität an jüngere Geschwister oder Freunde weiter vererbt werden können. Je nach verarbeitetem Material und nach Größe (Small, Medium, Large) kosten die Schals mit Bommel zwischen 76€ und 130€, die Mützen ca. 50€. Das ist zugegeben nicht ganz billig, aber getreu dem Motto „Weniger ist mehr“ eine schöne Alternative zum 2,99€ Fast-Fashion Kratzschal und ein Statement für mehr Nachhaltigkeit und weniger Konsum. Eine kleine Auswahl findet ihr im Onlineshop von Silvia Gattin. Und auf Instagram @oochipoochivienna kann man sich sogar sein Wunsch Modell und seine Wunsch Farbe aussuchen.


EMU Australia für die Kids und die Charity-Aktion für WaterAid

Posted: Juli 3rd, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids | Tags: , , , | Kommentare deaktiviert für EMU Australia für die Kids und die Charity-Aktion für WaterAid

Keine Sorge, hier kommt kein Artikel zu Schaffellboots im Sommer! Denn von EMU Australia gibt es auch eine Sommerkollektion, inzwischen auch für Kids in den Größen 24-36. Meine jüngere Tochter war gleich ganz hin und weg von den Butterfly Sneaker, das sind süße Sommerschuhe mit einem kindgerechten und pfiffigen Schmetterlings-Klettverschluss. Seitdem sie uns zugeschickt wurden, zieht sie die bequemen Sneaker übrigens nur noch aus, um barfuß zu laufen.

Nach dem Motto „Ever Natural“ verbindet EMU Australia Innovation und traditionelle Handwerkskunst mit hochwertigen, natürlichen Materialien. Das Ergebnis sind schöne, oftmals eher schlichte, langlebige und robuste Schuhe, die einen guten Tragekomfort an 365 Tagen im Jahr bieten, für Mamas genauso wie für die Kids. Ganz besonders gefällt mir die Aktion für WaterAid, die EMU Australia seit 2016 realisiert. Dabei lautet die Devise: „Waterproof4WaterAid“ – das bedeutet, beim Verkauf von wasserfesten Modellen spendet EMU Australia einen festgelegten Prozentsatz der Umsatzerlöse an die Hilfsprojekte von WaterAid in Papua-Neuguinea und Timor-Leste. Damit unterstützt das Schuhlabel, das an der australischen Küste beheimatet ist, die gemeinnützige Organisation bei der Verbesserung der Wasserversorgung in einigen der ärmsten Länder der Welt. Und so leisten trockene Füße einen Beitrag zur Realisierung der Vision von WaterAid, jedem einzelnen auf diesem Planeten Zugang zu sauberem Wasser und zu hygienischen Sanitäranlagen zu gewährleisten.

Mehr zum Label und einen Onlineshop findet ihr unter: www.emuaustralia.com!


Baby- und Kindermode jenseits des Mainstreams von nununu

Posted: Mai 27th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Baby- und Kindermode jenseits des Mainstreams von nununu

Meine Töchter lieben ganz besonders die Kleider von nununu, weil sie super bequem sind und bei ihnen mit ausgefallenen Schnitten und Prints punkten. Seit kurzem gibt es von nununu auch Mode für die ganz Kleinen. Die New Born– und Baby-Kollektion von nununu beinhaltet Bodies, Strampler, Mützen, Baby-Baggie-Pants und Baby-Tücher. Bodys & Co werden in den Größen von 0 bis 18 Monate angeboten.

Dabei bietet die Baby- und Kinderbekleidung für Mädchen und Jungs von nununu Styles, die Eltern und Minis anspricht, die auf der Suche nach Mode jenseits des Mainstreams sind, den man so in den Kinderabteilungen von H&M, Zara und Co zu sehen bekommt. nununu wurde 2008 von der Stylistin Iris Adler und ihrer Freundin der Kreativdirektorin Tali Milchberg in Israel gegründet, mit dem Ziel Kindermode zu designen, die absolut bequem, individuel und vor allem aber cool ist. Mir persönlich gefallen die auffälligen und gleichzeitig provokanten Prints sehr gut. Auch die Punk-Attitüde der Jeans- und Lederjacken von nununu finde ich sehr cool und würde sie auch selbst tragen, wenn sie für Erwachsene erhältlich wären. Mehr zum Label, der New Born- und Baby-Collection und auch einen Onlineshop findet ihr auf  www.nununuworld.com!

Gewinnspiel: Den oben abgebildeten Baby-Body in Pink mit schwarzen Sternen und angenähtem Rock namens Star Onesie Skirt von nununu habe ich in der Größe 12- 18 Monate zu verschenken! Den könnt ihr für euren Nachwuchs gewinnen, wenn ihr mir eine Email bis zum 1. Juni 2017 an mail@stylepuppe.com tippt! Es entscheidet das Los! Viel Glück!

 

 

 


GEHEIM – schöner neuer Pop-Up Store für Eltern und Minis im Herzen Münchens

Posted: April 20th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für GEHEIM – schöner neuer Pop-Up Store für Eltern und Minis im Herzen Münchens

 

GEHEIM_StoreMünchen_SchaufenstervonMariaOverGestern war ich mit meinen beiden Töchtern im neuen Pop-Up Store namens GEHEIM im historischen Ruffinihaus am Rindermarkt in München. Der süße und sehr liebevoll eingerichtet Concept Store hat uns so begeistert, dass ich ihn euch unbedingt vorstellen möchte. Der Name ist Programm und wir haben wunderschöne „Geheimtipps“ darin bewundert und auch gekauft.

Im GEHEIM findet ihr exklusive Angebote für Kinder und Eltern aus den Bereichen Mode, Kunst, Kreativität, Literatur und Interior Design. Die drei Initiatorinnen Franziska Bergmiller (Love Kidswear), Tatjana Pratschke (missis tipi) und Dr. Andrea Seidel (Forschen für Kinder) sind allesamt Mütter und bieten den Besuchern des Stores echte GEHEIMtipps in Form junger, noch unbekannter Unternehmen aus München, die nachhaltige Produkte herstellen. Darunter das Kindermodelabel Love Kidswear, die Bausätze von Forschen für Kinder, Accessoires von missis tipi, Interior Design von der Holzmanufaktur Anton Doll, eine gut kuratierte Kinderbuchauswahl von LeseLotte, der neue und andersartige Stadtführer München GEHEIM und einiges mehr.

GEHEIM_StoreMünchen_Interieur

Wir werden dort bestimmt noch öfters vorbei schauen, denn im Ladenlokal des GEHEIM Conceptstores werden während des gesamten Öffnungszeitraumes vom 22. April bis 21. Juni 2017 attraktive Events für Eltern und Minis statt finden. Darunter beispielsweise Buchlesungen, ein Late Night Shopping-Event, eine 3D-Drucken Live-Veranstaltung, eine Muttertagsforschungsrunde und vieles mehr.

Besonders beeindruckt hat uns Drei das Herzensprojekt von Start Somewhere e.VDas ist ein gemeinnützige Verein aus München, der unter anderem das tägliche Essen und Unterrichtsmaterialien für über 400 Kinder in einer Schule im Kibera Slum in Nairobi finanziert. Im GEHEIM gibt es zum Engagement von Start Somewhere ein Video und Love Kidswear spendet von jedem im „GEHEIM“ verkauften Teil 1 Euro an das Projekt.

 

Fakten zum Pop-up-Store GEHEIM:

Adresse: Ruffinihaus am Rindermarkt, Rosental 1, 80331 München

Öffnungszeitraum: vom 22. April. bis 22. Juni 2017

Öffnungszeiten: Mo-Sa 11.00 bis 18.00

Aktuelles und die Ankündigung bevorstehender Events findet ihr auf der Facebook-Seite unter dem Link: https://www.facebook.com/popupgeheim/?fref=ts

GEHEIM_StoreMünchen_ForschenfürKinderBausätze

 

 

GEHEIM_StoreMünchen_Interieur_Tischdeko

 

GEHEIM_StoreMünchen_Innenraum


Tutu-Badeanzüge für kleine Strand-Ballerinas von Belle Chiara

Posted: April 3rd, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Tutu-Badeanzüge für kleine Strand-Ballerinas von Belle Chiara

BelleChiara_Badeanzüge_Image

Noch ist die Badesaison 2017 nicht eröffnet. Das Wasser des Starnberger Sees ist derzeit gerade einmal 12 Grad warm oder besser kalt. Dafür beginnen nächste Woche die Osterferien und vielleicht fahren wir spontan in Richtung Italien ans Meer. Dort könnte es passieren, dass meine jüngere Tochter in ihrem neuen Tutu-Badeanzug von Belle Chiara in sommerlichen Pastellfarben auf Zehenspitzen über den Strand tanzt. Das spanische Modelabel mit seinen verträumten Kollektionen hat uns einfach verzaubert. Neben süßen Badeanzügen und Bikinis beinhaltet die aktuelle Kollektion auch Kleider, Tuniken, Blusen und Jumpsuits. Besonders schön sind die lieblichen, vom Ballett inspirierten und hochwertig verarbeiteten Ballerinas für Mamas & Minis.

BelleChiara_TUTU LYCRA MAQUILLAJE

Der Badeanzug mit Tutu kostet 45€. Entdeckt habe ich die süßen Bikinis und Badeanzüge von Belle Chiara im Onlineshop lilliandme.de. Den Onlineshop kann ich euch sehr empfehlen. Aber Achtung, Suchtgefahr! Das Sortiment des Onlineshops lilliandme.de ist so schön, dass ich am liebsten jedes Teil bestellen wollen würde!

Onlineshop Lilliandme.de


Sommerkleider für Mädchen: unsere Favoriten!

Posted: März 26th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Sommerkleider für Mädchen: unsere Favoriten!

Mim-Pi SS2017 Girls Dresses

Auf meinem Schreibtisch stapeln sich die Lookbooks mit den Kollektion für den bevorstehenden Sommer und meine Töchter lieben es, darin zu blättern. Sie können es kaum erwarten, ihre Sandalen und Sommerkleidchen zu tragen.

Heute habe ich sie einmal gefragt, mir die ihrer Meinung nach schönsten Kleider zu zeigen. Dafür waren sie gleich Feuer und Flamme und haben aus den ausgeschnibbelten Kleidern eine hübsche Sommer-Kollage gebastelt – mit Schere und Kleber, ganz klassisch und altmodisch und nicht digital. Das hat mich dazu inspiriert einen Blogpost dazu zu tippen.

Splash Tulle Dress von nununu in white

Besonders gut gefällt ihnen das weiße Splash Tulle Dress von nununu. Das Sommerkleid für Mädchen ist eine Kombination aus mit schwarzen Farbklecksen besprenkeltem weißen T-Shirt und einem Tüllrock. Der schmale silberne Glitzergürtel ist das i-Tüpfelchen. Das Splash Tulle Dress des israelischen Kindermodelabels kostet ca. 70€ und ist im nununuworld-Onlineshop erhältlich.

Love Kidswear Coco Dress für Mädchen

Die Kinderbekleidung für Mädchen und Jungen im Alter von 0 bis 14 Jahren vom Münchner Modelabel Love Kidswear von Franziska Bergmiller ist nachhaltig und wird fair produziert. Die Designerin weiß, was Kindern gefällt. Insbesondere die Sommerkleider für Mädchen sorgen für große Begeisterung bei meinen Töchtern. Volants sind diesen Sommer der Trend und sehen super süß aus. Das Coco Dress von Love Kidswear in sommerlichen Pastellfarben ist in den Größen von 86/92 bis 158/164 erhältlich, es kostet 67,50€ und ist hier zu haben.

Mim-Pi Girls Dress 500

Seit dem vergangenem Winter haben wir den Pink-Wahnsinn hinter uns gelassen und so hat es mich nicht verwundert, dass meine jüngere Tochter ganz entzückt von einem hellblauen Musselin-Kleid vom Holländischen Label Mim-Pi ist. Mimpi ist übrigens Indonesisch und bedeutet übersetzt so viel wie “Traum”. Besonders gut gefällt meiner Tochter, dass es nur über eine Schulter zu tragen ist, die Rüschen mit Blumen-Applikation und die Bommel. Es kostet ca. 50€ und ist in den Größen 86 bis 158 im Onlineshop von Mim-Pi erhältlich.

 


Süßer Onlineshop für Kleine Feine Leute

Posted: Februar 22nd, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Lifestyle | Tags: , , , | Kommentare deaktiviert für Süßer Onlineshop für Kleine Feine Leute

Kleine Feine Leute Onlineshop Screenshot

Seit letztem Oktober gibt es einen Onlineshop für Kindermode den ich sehr gerne mag und hier unbedingt vorstellen möchte. Allein der Name „Kleine Feine Leute“ sorgt bei mir für ein Schmunzeln. Er passt sehr gut zu meiner älteren Tochter, die ein kleiner Ästhetiker ist, großen Wert auf ihr tägliches Outfit legt und es seit ihrem ersten Lebensjahr konsequent verweigert Klamotten anzuziehen, die ihr nicht gefallen oder die einfach „nur“ funktionell und wettertauglich sind.

Image Kleine Feine Leute Sonnenbrille für Mädchen

Gegründet wurde der Onlineshop für Kindermode von Katherina Kopp, die selbst Mutter einer 4-Jährigen ist. Sie ist Kostümbildnern, mag gutes und kreatives Design und bietet in ihrem Shop eine mit Liebe und Mama-Erfahrung kuratierte Auswahl von Kindermodelabels fernab des Fast Fashion-Mainstreams. Hier findet ihr nationale und internationale Marken wie Gro Company, Love Kidswear, Minabulle, Sons + Daughters und einige mehr. Neben kindgerechten Designs und hochwertigen Materialien bieten die Brands auch Styles für Mädchen und Jungen, die tragbar sind und vor allem bequem. Der Unternehmenssitz von Kleine Feine Leute ist in München und von Zeit zu Zeit gibt es auch die Möglichkeit das Sortiment in einem temporären Pop-up Store zu shoppen. Am besten ihr schaut einfach mal rein unter kleinefeineleute.de !

Kleine Feine Leute Onlineshop Image

 

 

 


TOMS und & Other Stories bringen gemeinsame Charity-Kollektion auf den Markt

Posted: Januar 11th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TOMS und & Other Stories bringen gemeinsame Charity-Kollektion auf den Markt

 

Charity-Kollektion von TOMS und & Other Stories

Vermutlich kennt ihr die Espadrilles vom kalifornischen Label TOMS? Das von Blake Mycoskie gegründete US-Unternehmen feierte letztes Jahr 10-jähriges Jubiläum. Die bemerkenswerte Philosophie von TOMS beinhaltet das One-To-One Programm. Damit werden mit jedem Paar gekaufter Schuhe, ein Paar Schuhe von TOMS für ein bedürftiges Kind gespendet. Im Frühjahr 2017 kommt nun eine Ready-To-Wear Kollektion auf den Markt, für die TOMS mit & Other Stories zusammen arbeitet. Diese Charity-Kollektion beinhaltet neben sommerlichen Schuhmodellen von TOMS eine vom L.A.-Lifestyle inspirierte Mode-Linie. „Sie ist eine Einladung zu einer starken und komfortablen Garderobe, voller wunderschöner Drucke und lebendiger Farben “, sagt Georgine Le Toqueux, Designerin von & Other Stories. Da Kalifornien das Land der Ideen ist, wurde die Werbekampagne für die Charity-Kollektion in Venice mit Erin Wasson und dem Unternehmenssitz von TOMS geshootet.

& Other Stories wird bei jedem verkauften Ready-to-Wear Style einen Monat lang einen Englischkurs für ein Mädchen finanzieren, der über den Magic Bus Women’s Scholarship Fund organisiert wird. TOMS wird wie immer für jedes verkaufte Paar Schuhe, einem bedürftigen Kind ein neues Paar Schuhe spendieren. Diese Co-Lab Kollektion wird ab Frühjahr 2017 online über TOMS und & Other Stories sowie in den Shops der beiden Marken erhältlich sein.

TOMS und & Other Stories Charity Kollektion SS2017


nununu launched Resort Collection!

Posted: November 23rd, 2016 | Author: | Filed under: Fashion für Kids, Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für nununu launched Resort Collection!

RESSORT Collection Nununu

Weihnachten und somit auch die Winterferien rasen wie jedes Jahr auf uns zu. Derzeit werden in unserer Weihnachtsbäckerei fleissig Plätzchen gebacken, das Haus festlich dekoriert und die Wunschzettel sind natürlich auch schon in der Mache. Wenn es mein Portemonnaie hergeben würde, dann würde ich in den Weihnachtsferien nach Hawaii fliegen. Dort war ich noch nie. Davon träumen kann ich schon mal, Dank der neuen Resort Collection von nununu. Diese beinhaltet Badeanzüge, Rush Guards, Boardshorts, Kaftans und Shirts für Mädchen und Jungen. Alles natürlich im gewohnten Style mit einer ordentlichen Portion Humor und Avantgarde. Wie ihr euch bestimmt denken könnt, gefallen meinen Töchtern die beiden silberne Badeanzüge aus der neuen Resort Collection am besten. Surf is on!

nununu_swimsuit_silber

nununu wurde 2008 von der Stylistin Iris Adler und ihrer Freundin der Kreativdirektorin Tali Milchberg  gegründet. Die beiden Designerinnen entwerfen Kindermode, die absolute bequem, individuel und vor allem aber cool ist. Charakteristisch ist die Frage schwarz, die man sonst ja bei Kindern kaum zu sehen bekommt. Mir persönlich gefallen die auffälligen und gleichzeitig provokanten Prints. Meine beiden Töchter schätzen dazu auch die bequemen Passformen. Die Styles von nununu sind alle jenseits des Mainstreams, den man so in den Kinderabteilungen von H&M, Zara und Co zu sehen bekommt. Da bietet das israelische Kindermodelabel eine willkommene Abwechslung. Mehr zum Label, der Resort Collection und auch einen Onlineshop findet ihr auf  www.nununuworld.com!

nununu_rushguard_ss2017

nununu_shorts_ss2017