Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

meshton: Wolle und Accessoires zum Wohlfühlen aus München

Posted: Februar 18th, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für meshton: Wolle und Accessoires zum Wohlfühlen aus München

Werbung da Markennennung!

Eher zufällig habe ich in einem Newsletter vom Münchner Label meshton erfahren und nachdem ich mir die Website, inklusive Onlineshop und Blog angesehen und so mehr über die Philosophie des Labels erfahren habe, war ich spontan begeistert. Insbesondere, weil uns ja noch einige eisige Wintertage bevor stehen, die Mama und Kids am besten mit warmen Schals und kuscheligen Plaids meistern. meshton wurde im Januar 2017 von Matthias Oberndörfer gegründet und bietet kuschelige Schals, Decken und Wollballen zum Selberstricken aus fair produzierter Wolle in vielen schönen Farben. Die Wolle stammt von artgerecht gehaltenen Merinoschafen und wird nach hohen Standards gefärbt, damit sie auch für die Kleinsten geeignet ist.

Zugegeben, ich habe schon etwas geschmunzelt, als ich gelesen habe, dass ein Mann selber strickt und obendrein auch noch sein eigenes Stricklabel gegründet hat. Dabei begann alles mit einem selbstgestrickten Schal. Matthias wollte seiner Schwester einen handgestrickten Schal aus hochwertiger Wolle schenken. Allerdings musste er dafür den gewünschten Garn, der sich besonders gut zum handstricken eignet, im Ausland bestellen. Dennoch hat es sich vollends gelohnt, denn Matthias Schwester war rundum glücklich mit ihrem neuen und mit viel Liebe gestrickten Schal. Zudem inspirierte und motivierte dieser Schal Matthias Oberndörfer dazu, sein eigenes Label namens meshton zu gründen. Mich persönlich beeindruckt, dass der Mitzwanziger für alle Produkte seines Labels sehr viel Wert auf hohe Qualität und Handarbeit legt. Ihm geht es nicht um den schnellen Profit und Erfolg, denn er möchte nicht einfach fertige Produkte teuer weiterverkaufen. Deshalb hat er sich bewusst dagegen entschieden, die Wolle aus Billiglohnländern zu beziehen. Er stellt jeden Schal, jedes Plaid und jeden Wollballen selbst her. Dabei sind die Preise sehr fair: die Wollballen kosten je nach Gewicht ab 39€ (500 Gramm), die Schals in Grobstrick sind für 49€ bis 129€ zu haben und die Preise für die kuscheligen Plaids starten bei 129€. Mehr zum Label, sowie einen Onlineshop und Blog findet ihr hier.

 


Oversized-Styles und schöne Accessoires für trübe Wintertage

Posted: Januar 8th, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Oversized-Styles und schöne Accessoires für trübe Wintertage

Werbung da Markennennung!

Die Weihnachtsferien sind vorbei und uns allen stehen bestimmt noch einige trübe Wintertage bevor. Dafür braucht es meiner Meinung nach warme und bequeme Styles, in denen man sich wohlfühlt und mit einem Lächeln im Gesicht den Gang vor die Haustüre meistern kann. Oversized Strickpullover und Boyfriend-Jeans sind nicht nur extrem bequem, sondern auch sehr praktisch für den Mama-Alltag. Die Pullover können schnell und unkompliziert mit Leggings oder Skinny-Jeans kombiniert werden, dazu einen Schal, warme Boots, eine Mütze, eine schöne Handtasche und schon wirkt das Outfit mehrschichtig und interessant. Genauso lässig sehen bequeme Oversized-Jeans mit Volant-Pullis, Sneakern und Backpack aus. Win, Win würde ich sagen, denn somit sehen wir Mamas nicht nur extrem stylisch aus, sondern können auch noch den angefutterten Weihnachtsspeck verstecken.

Gerade bin ich sehr in Love mit Strickpullovern mit V-Ausschnitt. Kombiniert mit einem kuschligen Kaschmirschal und einer Leggings sieht das Outfit auch sehr feminin aus. Besonders gut gefällt mir der XXL-Strickpullover von Esprit mit Wickel-Optik für ca. 50€. Dieser stylische Pulli ist in vielen verschiedenen Farben bei Esprit.de zu haben.

 

Von Stern-Applikationen bekomme ich einfach nicht genug. Ich besitze sogar Kissenbezüge mit Sternchen. Die relaxte Jeans aus Baumwoll-Denim mit Used-Effekten und Stern-Applikation von Esprit ist eine meiner Lieblings-Jeans, ganz einfach weil sie so unglaublich bequem ist. Zur Boyfreind-Jeans kombiniere ich einen schlichten Sweater, Mütze und den veganen Backpack von Verena Bellutti. Die Jeans ist im Esprit.de-Onlineshop erhältlich und kostet jetzt im SALE ca. 25€.

Nach dem Motto „Hands up, don’t stop!“ designte Verena Bellutti den neuen Backpack Mini, der vegan, nachhaltig und obendrein wasserabweisend ist. Damit bleiben die Hände frei – egal ob ich ein Kind an die Hand nehme, mit dem Rad oder zu Fuß in der Stadt unterwegs bin. Er kostet 129€ und ist im Onlineshop von Verena Bellutti in 8 verschiedenen Farben erhältlich.

Meine Töchter lieben inzwischen Mützen und Schals und ich glaube das liegt daran, dass ich selbst bei Minusgraden das Haus nicht ohne warme Mütze und kuscheligen Schal verlasse. Besonders gut gefallen mir die Grobstrick-Accessoires vom Slow-Fashion Stricklabel Knitted Love. Auch die handgestrickten Mützen und Schals aus Merinowolle gibt es in vielen schönen Farben und sie sind ab 97€ hier im Knitted Love-Onlineshop erhältlich.


Quelle heure est-il? Schöne Uhren auf denen ich gerne die Zeit ablesen würde!

Posted: Dezember 8th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Quelle heure est-il? Schöne Uhren auf denen ich gerne die Zeit ablesen würde!

Werbung da Markennennung!

Ich bin in manchen Dingen eher altmodisch und liebe beispielsweise meinen CD-Player im Auto. Ebenso zähle ich zu den Menschen, die die aktuelle Uhrzeit auf der Armbanduhr ablesen und nicht das Smartphone zücken. Dementsprechend kann ich Stunden damit zubringen, mir hübsche Uhrenmodelle anzusehen und eines steht bei mir in diesem Jahr auf dem Wunschzettel für`s Christkind. In meine engere Auswahl kamen drei Modelle, wobei ich mich lange nicht entscheiden konnte, ob ich eher eine trendige Damenuhr in Roségold, eine verspielte & feminine Armbanduhr mit floralem Muster oder einfach eine knallige, sportliche Uhr wählen soll.

Schon seit einigen Saisonen bin ich ein großer Fan des Londoner Schmuck- und Uhrenlabels Olivia Burton. Mir gefällt der Mix aus femininen Vintage-Motiven mit Catwalk-Trends in angesagten Farbgebungen besonders gut. Die Gründerinnen des Labels sind die beiden Freundinnen Lesa Bennett und Jemma Fennings. Der Markennamen stammt dabei von Lesas Großtante, deren Sinn für Stil eine große Inspiration für das Designduo war. Mein Favorit aus der aktuellen Kollektion ist das Modell Marble Florals mit schwarzem Lederarmband, das für 109€ über Christ.de zu haben ist.

 

Der smarte New Yorker Designer Michael Kors entwirft nicht nur wunderschöne Handtaschen, sondern auch sehr hübsche Uhren. Am besten gefällt mir das Modell in Roségold mit römischen Zahlen auf dem Ziffernblatt. Sie kostet 249€ und ist über den Onlineshop Christ.de erhältlich.

Das Schweizer Uhrenlabel Swatch begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Ich erinnere mich noch gut an meine aller erste Swatch, die ich zum 8. Geburtstag geschenkt bekommen habe. Außerdem mache ich gerne Yoga, jogge und bin in meinem Mama-Alltag ständig in Bewegung und dafür sind die Uhren von Swatch meine All-Time-Favorites. Besonders gut gefällt mir das Modell Pink Glistar mit Datumsanzeige, das für 70€ hier erhältlich ist. Wobei es bei dieser Uhr sehr wahrscheinlich ist, dass sie meine Töchter auch tragen möchten…

Falls bei euch auch die Investition in eine neue Uhr bevorstehen sollte oder ihr euch einfach nur inspirieren lassen möchtet, dann kann ich euch die Auswahl an Damenuhren von Christ.de sehr ans Herz legen.

 


Handcrafted art to wear von Mambo Jambo

Posted: Dezember 4th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Handcrafted art to wear von Mambo Jambo

Werbung da Markennennung!

Kürzlich hat mir eine befreundete Mama die Jacken und Parkas von Mambo Jambo ans Herz gelegt und ich war spontan begeistert. Denn das Besondere an den Jacken und Parkas ist, dass sie kunstvolle Patches, dekorative Aufnäher, Stickereien, Perlen- und Pailletten-Applikationen haben, die sogar nach individuellen Kundenwünschen angefertigt werden können. Die Artworks wiederum werden in liebevoller Handarbeit auf die Parkas aufgenäht und aufgestickt. So wird jeder Parka zu einem individuellen Unikat und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Entsprechend ist der Claim von Mambo Jambo „handcrafted art to wear“. Natürlich besteht auch die Möglichkeit aus bereits gefertigten Modellen eines nach Gusto auszuwählen. Und das Beste: die Artworks werden von Frauen aus Südafrika auf die Parkas und Jacken aufgenäht und gestickt. Damit werden handwerklich talentierte Frauen aus den südlichen Townships von Kaptsadt unterstützt. Denn mit ihrer Arbeit für Mambo Jambo sind die afrikanischen Näherinnen in der Lage den Großteil ihres Lebensunterhaltes selbst zu bestreiten.

Die Initiatorin von Mambo Jambo ist die Mutter, Künstlerin und Illustratorin Dorothée von der Osten (siehe Foto oben), die Mambo Jambo bereits 2006 in Kapstadt gründete. Dabei ist es für die Labelgründerin selbstverständlich, dass die Jacken und Parkas, die sie selbst designed und die die Basis für die Artworks liefern von nachhaltig und fair produzierenden Kooperationspartnern stammen. Der Winter-Parka mit kuscheligem Teddyfutter ist vom nachhaltigen Outdoor-Label Patagonia. Für die Kindermodelle wurden ein wasserabweisender Parka mit herausnehmbarem Daunenfutter von Lupaco und ein Winterparke von Patagonia ausgewählt, denn Mambo Jambo bietet die Artwork-Parkas auch für den Nachwuchs an. Und sollten die lieben Kleinen herausgewachsen sein, können ihre Jacken und Parkas im Sinne von Upcycling zu Deko-Kissen für das Kinderzimmer umgenäht werden. Für alle Sommerkinder bietet Mambo Jambo Jeansjacken für Damen und Kinder. Die Parkas sind nicht ganz billig, das Damenmodell kostet ca. 980€ und das Kindermodel ca. 680€, aber im Sinne von Slow Fashion sind alle Styles von Mambo Jambo persönliche Lieblingsstücke, die mehrere Jahre getragen werden können. Mehr Informationen zu Mambo Jambo sowie die Kontaktdaten für eine persönliche Bestellung findet ihr hier.

 

 


Die schönsten Jeans für den Herbst!

Posted: Oktober 23rd, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die schönsten Jeans für den Herbst!

Werbung da Markennennung!

Jeans sind meine Leidenschaft. Sie sind einfach meine Lieblings-Hosen, auch wenn Leggings bequemer sind und sich im Mama-Alltag auch immer wieder als die beste Wahl heraustellen. Nach dem Sommer, indem ich am liebsten Kleider und Röcke getragen haben, musste aber eine neue Jeans her, denn hier im Münchner Süden wird es, besonders wenn die Sonne sich verabschiedet oder gar nicht erst hat blicken lassen, unangenehm kalt.

Es hat bei mir ehrlich gesagt etwas gedauert, bis ich mir eine MOM-Jeans geleistet habe. Ich hatte befürchtet, dass dieses Trend-Modell meine etwas kräftigeren Oberschenkel zu sehr in Szene setzt. Inzischen liebe ich meine MOM-Jeans, habe auch einige hübsche Styling-Kombinationen dazu entdeckt und kann sie wärmstens empfehlen. Sie ist von Esprit und hat einen ausgefransten Saum, den ich super finde. Sie ist hier im Esprit.de Onlineshop für ca. 60€ erhältlich. Zudem gibt es großartige Organic Denims, Boyfriend und Skinny Jeans von Esprit!

Wenn es mein Budget hergeben würde, dann würde ich auch sofort eine Fringe-Jeans vom US-Label 3×1 Denim shoppen. Mein Favorit kostet allerdings stolze 349€ und da fange ich gleich einmal an zu sparen. Erhältlich sind die von Bloggern und Influencern gehypten Jeans von 3×1 beispielsweise über REYERlooks.com.

Das Label Citizens of Humanity mag ich auch sehr. Da hätte ich gerne die komplette neue Kollektion in meinem Kleiderschrank…Ich mag Black Denim sehr und Skinny lässt sich auch im Herbst und Winter zu einem Sommerkleid im New Folk-Style oder mit einem Grobstrick-Pullover gut kombinieren. Dazu derbe Boots und fertig. Die schwarze Jeans mit dem passendem Namen ROCKET kostet 269€ und ist hier erhältlich.

 

 

 


Schöne, fair & nachhaltig produzierte Yogawear von MANDALA

Posted: September 25th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schöne, fair & nachhaltig produzierte Yogawear von MANDALA

Werbung da Markennennung!

Seit rund 10 Jahren bin auch ich begeistert von YOGA. Wobei ich ehrlich zugeben muss, dass ich damals ziemlich skeptisch mit meiner Freundin Kathrin zu meiner ersten Stunde in der Münchner Blütenstraße geradelt bin. Inzwischen schätze ich vor allem, dass ich die Asanas überall praktizieren kann – am liebsten irgendwo am Strand im Urlaub. Außerdem ist Yoga sehr Mama-tauglich, denn im Alltag mit zwei Kindern, Job und Haushalt fehlt mir oft die Zeit, in eine Yogastunde zu gehen. Dafür kann ich meine Lieblings-Asanas prima zu Hause machen, während meine Töchter mitmachen oder Lego spielen. Manchmal, wenn es mich etwas Überwindung kostet meine Matte auszurollen und loszulegen, lasse ich mich von Instagram-Posts oder Youtube-Videos insprieren. Außerdem macht es mit hübscher Yogawear gleich doppelt so viel Spaß. Mir gefallen eher die schlicheteren Labels und mein Herz schlägt vor allem für die Marken, die fair und nachhhaltig produzieren. Besonders schön, finde ich die Yoga-Kollektionen von MANDALA. Das Label wurde 2000 von Nathalie Prieger gegründet. Die zweifache Mutter ist eine Visionärin und Vorreiterin, denn sie war eine der Ersten, die schon damals vor 17 Jahren auf eine nachhaltige und faire Textilproduktion gesetzt hat. Alle Styles von MANDALA werden ausschließlich nach GOTS-Richtlinien (Global Organic Textile Standard) gefertigt und stammen aus ethisch fairer Produktion. Der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten, die Liebe zu gesundem Lifestyle und dem fernöstlichen Lebensgefühl und ihre Begeisterung für Yoga und Fashion – all das inspiriert die Gründerin und Designerin Nathalie Prieger immer wieder auf`s Neue für ihre schönen, bequemen und vor allem tragbaren Yoga-Styles. Mehr Informationen zum Label sowie einen Onlineshop findet ihr unter www.mandala-fashion.com.

 


COCO Monaco – ein neues, kleines & feines Kaufhaus im Herzen Münchens

Posted: September 21st, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für COCO Monaco – ein neues, kleines & feines Kaufhaus im Herzen Münchens

Werbung da Markennennung!

Seit Montag, den 18. September 2017 bereichert eine neue Shopping-Perle die Münchner Innenstadt, die ich euch gerne ans Herz legen möchte. Das Besondere an diesem neuen, kleinen Kaufhaus ist, dass ihr darin im Sinne eines Artisan Stores schöne Mode, Accessoires, Interior Design, Beauty Produkte und auch Kuliniarisches entdecken könnt, die in alter Manier aus kleinen, nachhaltigen Produktionen stammen und mit eigenen Geschichten aufwarten können. Darunter beispielsweise die neue Herbst/Winterkollektion des nachhaltigen Kindermodelabels LOVE Kidswear, feine und hochwertige Cashmere-Styles von Studio 163, filigrane und zeitlose Möbel von Jonas Hansen und in liebevoller handarbeit gefertigtes Porzellangeschirr und hübsche Vasen von Annika Schüler Porcelain. Fast alle Produkte, die im COCO Monaco zu bewundern und auch zu kaufen sind, stammen von in München ansässigen Marken und bieten euch eine echte Alternative zum Sortiment der großen Ketten, die unsere Innenstädte immer langweiliger und „austauschbarer“ werden lassen. Mode ist ja mein Steckenpferd und deshalb finde ich besonders schön, die im COCO Monaco angebotenen Lederhandtaschen und Accessoires von Bea Bühler, Dukta und von Lucky Mes, die Mode vom Designerlabel Perret Schaad, die Ledersneaker von nat-2, die Damenschuhe von Zoe Lee, die Brillen von Iolani Eyewear.

COCO Monaco liegt super zentral zwischen der Donisl Passage und dem Caféhaus Woerner`s am Marienplatz 1 im Herzen Münchens. Der Name des Stores COCO Monaco ist eine Hommage an die französische Modedesignerin Coco Chanel, denn das Interieur, insbesondere die prominente Wendeltreppe, erinnert an die erste Hut-Boutique Coco Chanels in Paris. Der Store ist von Montag bis Samstag von 11 bis 20 Uhr geöffnet! Mehr und vor allem aktuelle Informationen zu Events findet ihr auf der Facebook-Seite vom COCO Monaco.

 


Die neue Chillaxing Collection von KNITTED LOVE

Posted: September 11th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Die neue Chillaxing Collection von KNITTED LOVE

Werbung da Markennennung!

Strick bleibt auch im kommenden Winter grob und oversized! Das ist ganz nach meinem Gusto und besonders gut gefallen mir die Oversized Pullis & Cardigans, Mützen und Schals aus der neuen CHILLAXING COLLECTION von Knitted Love. Der Name für diese neue Knitwear Kollektion ist eine Wortkreation aus Chill + Relax und soll dazu inspirieren, sich zu entspannen, sich Zeit für sich selbst und die Liebsten zu nehmen und sich den positiven Emotionen zu öffnen. Die Chillaxing Collection beinhaltet neben den luxuriösen Styles in Grobstrick Sweater aus recyceltem Cashmere. Das Besondere daran ist, dass die Cashmere-Sweater, die in vielen Farben erhältlich sind, aufgestickte Applikationen oder Statements wie beispielsweise „abracadabra“, „serial chiller“ oder „blablabla“ haben. Die aufgestickten Statements können auf Wunsch auch personalisiert werden.

Knitted Love ist ein Slow Fashion Label, derren Gründerin und Designerin Orsola Bertini Curri auf eine lokale Produktion setzt und für die faires, mitfühlendes und Verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln gegenüber Menschen, Tieren und der Umwelt eine Selbstverständlichkeit ist. Knitted Love wurde 2016 gründet, frei nach dem Motto „Do what you love and love what you do!“ Seitdem designed Orsola Bertini Curri mit viel Liebe und Leidenschaft ihre Kollektionen. Dabei ist es ihr besonders wichtig, ein klares Statement gegen die Massenproduktion und Wegwerfgesellschaft zu bieten.

Die für die Knitted Love-Kollektionen verwendeten Garne sind naturbelassen und weitgehend ohne chemische Zusätze oder Behandlungen, die schädlich für die Haut oder die Gesundheit sein könnten. Jedes Knitted-Love Kollektionsteil besteht aus Naturmaterialien in die man reinschlüpft und sich sofort wohl fühlt. Mehr zum Label, zur Mission und eine Online-Boutique findet ihr unter www.knitted-love.com!


Hands up, don´t stop – der neue Backpack von Verena Bellutti

Posted: Juni 20th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Hands up, don´t stop – der neue Backpack von Verena Bellutti

Werbung da Markennennung!

Nach dem Motto „Hands up, don’t stop! “ designte Verena Bellutti den neuen BACKPACK namens AKONI. Damit bleiben die Hände frei – egal ob man mit dem Rad oder zu Fuß in der Stadt unterwegs ist. Der vegane, nachhaltige und robuste Backpack bietet mit einem Volumen von 16 Litern reichlichen Stauraum für Laptop, Sportklamotten und Beauty-Essentials und hat zudem eine praktische Reißverschluss-Tasche für das Smartphone und den Geldbeutel. Der Backpack ist in den 8 Farben Sand, Gold, Kupfer, Beere, Türkis, Grün, Silber und Schwarz erhältlich und kostet 159€.

 

Im Sinne von Upcycling wird die komplette Taschen- und Accessoires-Kollektion von Verena Bellutti aus Planen-Resten produziert. Das Netzmaterial ist mit einem dünnen Planenstoff gefüttert, damit alle Taschen wasserabweisend, robust und langlebig sind. Damit setzt Verena Bellutti, die 2016 ihr eigenes Label in Innsbruck gründete, ein klares Zeichen gegen die Wegwerfmentalität und engagiert sich für mehr Nachhaltigkeit im Konsum. Zudem sind ihr die Alltagstauglichkeit ihrer Produkte genauso wichtig wie deren Funktionalität auf Reisen. Denn das Reisen ist die große Leidenschaft der Label-Gründerin, zuletzt verschlug es sie nach Mexiko. Neben dem neuen Backpack beinhaltet die aktuelle Kollektion von Verena Bellutti auch Klassiker wie Bucket Bags, Laptop-Cover, Clutches, Weekender und Shopper. Mehr zum Label, zu den Taschen- und Accessoires sowie einen Onlineshop findet ihr unter www.verenabellutti.com!


Taschenliebe: Bettibag – Handmade in Bavaria!

Posted: Mai 11th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Taschenliebe: Bettibag – Handmade in Bavaria!

Werbung da Markennennung!Bettibag WOW Clutch

Ich liebe Taschen und leider war meine Strandtasche bzw. „Seetasche“ diese Saison noch nicht im Einsatz. Die Stofftaschen im Pop-Art Stil mit knalligem Design und witzigen Schriftzügen wie „SMACK“, „SMOOCH“, „BAAM“ oder „WOW“ von Bettibag aus München gefallen mir gerade super gut! Vielleicht liegt`s am tristen Regenwetter, das nach mehr Farbe in meinem Leben schreit?

Bettibag Smack

Die Labelgründerin Bettina Keller liebt wie jede Frau große Taschen in die alles reinpasst, besonders beim Einkaufen. Nachdem sie nach langer vergeblicher Suche keine ausgefallene Variante eines Shoppers finden konnte, hat sie sich einfach selbst eine Tasche genäht. Dafür nutzt sie bis heute  – auch der Umwelt zuliebe  – bunte, oftmals gemusterte Vintage-Stoffe aus vergangen Jahrzehnten, die sie mit Schriftzügen wie „wow“ „bäm“ oder „omg“ kombiniert. Somit wird jede Bettibag zu einem kunterbunten Eyecatcher. Das Besondere an Bettibag ist, dass es jede Tasche nur einmal gibt und sie somit alle Unikate sind.

Was mir persönlich ebenso gut gefällt ist, dass alle Taschen von BettiBag vom ersten bis zum letzten Schritt in München Handgefertigt werden. Zurzeit näht und designed Betti alles in Ihrem Münchner Atelier. Bald wird es auch eine Bettibag-Website inklusive Onlineshop geben. Bis dahin sind die Bettibags, die zwischen 129€ und 169€ kosten exklusiv über REYERlooks.com erhältlich. Schöne Bilder findet ihr auf Instagram!

Bettibag Instagram