Kunstfestival ARTMUC vom 25. bis 28. Mai 2017 in München

Posted: Mai 20th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kunstfestival ARTMUC vom 25. bis 28. Mai 2017 in München

ART MUC Flyer

Ich bin keine große Kunstkennerin, besitze selbst keine teuren Gemälde namhafter Künstler, aber dennoch schlägt mein Herz für Fotografie, Installationen, klassische Malerei, Street- und Urban Art. Deshalb freue ich mich sehr auf die ARTMUC, die vom 25. bis 28. Mai 2017 auf der Münchner Praterinsel stattfinden wird. Gezeigt werden dieses Mal mehr als 90 Einzelkünstler und 20 Galerien aus ganz Europa – darunter auch viele Kunstwerke von kreativen Münchnern. Darunter Street- und Urban Art, digitale Kunst und Fotografie, klassischer Malerei und Skulpturen.

„Es ist endlich mal Zeit für etwas Neues in München“ – sagt Veranstalter Raiko Schwalbe, der selbst vor 9 Jahren die STROKE gegründet hat. „ARTMUC ist Münchens neues Kunstfestival mit einer noch größeren Bandbreite an verschiedenen Genres, als dies bisher in München gezeigt worden ist.“

Dazu gibt es ein interessantes Rahmenprogramm. Es wird eine Projektintegration mit der HFF stattfinden, bei der einige Münchner Studenten eigene Video-Installationen im ehemaligen Atelierhaus präsentieren. Zusätzlich gibt es eine Kooperation mit dem Sonderprojekt „Viertelquartier“ und ein Akustik-Konzert mit einem Surprise-Act.

Weitere Informationen  – darunter Eintrittspreise und Öffnungszeiten  – findet ihr unter www.artmuc.info.

Lukas Frese station_at_nightfall

Lukas Frese station_at_nightfall

 


Artmuc vom 29. Mai bis 1. Juni auf der Praterinsel in München

Posted: Mai 29th, 2014 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , | Kommentare deaktiviert für Artmuc vom 29. Mai bis 1. Juni auf der Praterinsel in München

Jessica_Kallage-Götze_Schaukelnde_Wachsfigur_230x50x68cm_2013

 

Heute startete die ARTMUC auf der Praterinsel in München. Mit ihr wollen die Organisatoren, die bereits die Stroke Art Fair in München etablieren konnten, eine Kunstveranstaltung ins Leben rufen, die eine Brücke zwischen Kunstmarkt und Kunstförderung schlagen soll. Frisch aus ihren Ateliers präsentieren 100 Künstler ein vielseitiges Angebot an zeitgenössischer Kunst. Etablierte Positionen aus Malerei, Skulptur oder Radierung werden durch Fotografie, Objekt- und Digitalkunst ergänzt. Ein Artmuc-Award soll zusätzlich die Lieblinge der Zuschauer prämieren.

Weitere Infos zur Artmuc, zu den Öffnungszeiten, den mitwirkenden Künstlern und zu den Eintrittspreisen erfahrt ihr auf der offiziellen Website.