Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

„TOKYO CAKES – Süße Rezepte aus Japan“ von Simone Wille

Posted: Januar 3rd, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „TOKYO CAKES – Süße Rezepte aus Japan“ von Simone Wille

Ich selbst war noch nie in Japan, geschweige denn in Tokyo. Aber ich liebe Sushi und ganz besonders japanische Süßspeisen. Dementsprechend groß war meine Freude, als ich kurz nach Weihnachten das neue Backbuch von Simone Wille mit dem Titel „TOKYO CAKES – Süße Rezepte aus Japan“ im heimischen Briefkasten entdeckt habe. Auch, weil ich deutlich mehr Talent in der Zubreitung von Süßem habe, als für deftige Speisen. Zudem glaube ich, dass die kleinen, feinen und sehr duftigen japanischen Köstlichkeiten mit ihrer natürlich-schlichten Schönheit, auch Deutsche Gourmets verzaubern.

Neben den wirklich gut erklärten Rezepten finden sich wunderschöne Bilder mit Impressionen aus Tokyo im Buch. Man spürt schon beim ersten Blättern die Liebe für`s Detail und die gute Laune, die der Autorin die japanische Metropole und natürlich das Zubereiten der leckeren Meisterwerke verschafft. Die Münchnerin und Mama Simone Wille lüftet nicht nur ihre Rezeptgeheimnisse für Kuchen, Torten, Tartes und Törtchen, Getränke, Desserts, Hotcakes und Crêpes sowie für Brötchen, sondern lässt ihre Leser auch in ihr Reistagebuch hineinblicken. In TOKYO CAKES sind alle Orte in Tokyo verzeichnet, die Simone Wille persönlich besonders gerne mag.

Zunächst habe ich das einfachste Rezept ausprobiert und den „Drei-Zutaten-Käsekuchen“ gebacken, der mir gleich beim ersten Versuch so gut gelungen ist, dass ihn sich meine ältere Tochter zum Geburtstag wünscht. Und als nächstest will ich noch in den Weihnachtsferien den Matcha-Kuchen mit weißer Schokolade in der heimischen Küche zubereiten.

Das Backbuch ist als Hardcover im Piper Verlag erschienen und kostet 24€. Mehr Informationen zum Buch, zur Autorin, Leseproben und mehr findet ihr hier.