Sexy Badeanzüge für Mermaids

Posted: Juni 8th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sexy Badeanzüge für Mermaids

Heute Nachmittag war ich unten am See, weil sich die Sonne zum Glück zurück gemeldet hat. Zum ersten Mal in dieser Saison habe ich meinen neuen Badeanzug ausgeführt und hatte auch prompt ein sympathisches Gespräch mit einer befreundeten Mama, zum Thema Badeanzüge. Die sind der Renner für diese Sommersaison und eine willkommene Style-Alternative zum Bikini. Jahrelang war der Bikini für mich der absolute Favorit. Ganz einfach aus dem Grund, weil ich auch auf dem Bauch eine hübsche Sommerbräune haben wollte.

Mein Favorit ist der gehäkelte Badeanzug namens Bella Black Crochet von Julia Diehl für 185€. Mit dem wird man auch schön braun und er ist einfach super sexy. Zudem ist er auch in weiteren Farben erhältlich. Schaut mal rein und lasst euch von der Swimwear von Julia Diehl inspirieren und begeistern.

Volants und der Carmen-Ausschnitt sind auch in der Beachwear das Trendthema des Sommers. Der Badeanzug Ruby von Love Stories ist ebenso in mehreren Farben zu haben und ihr könnt ihn auch super zur Jeans stylen und als Body tragen. Er kostet 140€ und ist im Onlineshop von Love Stories erhältlich.

 

 

Badeanzüge können mindestens genauso sexy sein wie Bikinis. Das beweist der Midnight Suit, der aus der aktuellen Mermaids Sommerkollektion von Julia Diehl ist. Zugegeben 285€ sind ein stolzer Preis, aber dafür ist dieser Badeanzug auch wirklich etwas Besonderes. Vor allem weil er von vorne ganz „brav“ aussieht (siehe unten). Punk und Rock`n Roll für einen Endless Summer, sag ich da nur…


Lingerie & Beachwear von Love Stories Intimates

Posted: Februar 12th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lingerie & Beachwear von Love Stories Intimates

Image Love Stories Intimates SS2017

Die hübsche und erschwingliche Lingerie von Love Stories Intimates habe ich durch meine PR-Arbeit für den Fashion Onlineshop REYERlooks.com entdeckt. Ich liebe hübsche Unterwäsche, weil ich mich darin feminin und  sexy fühle – auch an nebeligen und trüben Tagen. Die Dessous von Love Stories stechen heraus aus dem Einheitsbrei an Schwarzen, Roten, Weißen und Nude-Farbenen BHs und Höschen, die meist mit Spitzen oder mit Minimalismus Punkten wollen und so bei mir nur ein müdes Gähnen bewirken. Love Stories bringt Farbe, coole Statements und detailverliebte Lingerie in meinen Alltag als Mama, die sich eben nicht nur als Muttertier, sondern auch als Frau attraktiv und sexy fühlen möchte. In der neuen Sommerkollektion 2017 gibt`s ganz neu nun auch Beachwear. Die Bikinis und Badeanzüge würde ich alle sofort haben wollen!

Love Stories Beachwear

Die zweifache Mama Marloes Hoedeman ist Fashion- und Interior-Stylistin und gründete Love Stories 2013, weil sie zunächst für sich selbst hübsche Dessous kreieren wollte, die ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Für ihre Entwürfe lässt sie sich von Reisen, Filmen, Museen und von Literatur inspirieren. Sie selbst liebt Leopardenmuster und deshalb taucht dieses immer wieder in ihren Kollektionen auf. Daneben legt sie großen Wert auf außergewöhnliche Stoffe und ihre Experimentierfreude macht ihre Kollektionen so Abwechslungsreich und spannend.

Mehr zum Label findet ihr auf der Homepage unter www.lovestoriesintimates.com. Im Onlineshop REYERlooks.com findet ihr online eine schöne Auswahl an Lingerie und Swimclub Beachwear. Die Höschen von Love Stories gibt es ab 20€, BHs ab 50€, die Beachwear kostet zwischen 45€ und 140€. Happy Valentines Day!!!

Love Stories Intimates SS2017 Campaign


Für den Sommer vor der Haustüre: Nimo with Love!

Posted: Juli 1st, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Für den Sommer vor der Haustüre: Nimo with Love!

Nimo with Love by Nicole Mohrmann

Endlich Sommer in Deutschland! Und da machen Tuniken, hübsche Kaftane und große Strandtaschen erst so richtig Spaß. Meine Töchter und ich laufen seit 3 Tagen fast nur noch Barfuß. Lächelnd sitze ich gerade vor meinem Mac und möchte euch ganz passend zum Sommerhoch von einem ganz entzückenden Münchner Label berichten. Bereits 2009 startete die Boutiquen- und Onlineshop-Besitzerin Nicole Mohrmann aus München eine eigene kleine Ressort-Kollektion namens Nimo with Love. Bis dato hatte sie auf dem europäischen Markt nicht die Beachwear-Kollektion entdeckt, die sowohl Strand wie auch City taugliche Outfits beinhaltete. Inspiriert von ihren Reisen nach Asien startete sie mit leichten Sommerstoffen, die sie zu hübschen Tuniken, Kaftane, Strandtaschen, Shoppern und Kleidern schneidern ließ. Dabei sind es ganz besonders kleine, liebevolle Details, wie Bordüren, Schmetterling-Aufnäher und bunte Quasten, die diese Kollektion so besonders machen. Von Nimo with Love gibt es jährlich eine Sommerkollektion, die von versierten Näherinnen in Indien handgefertigt wird.

Umhängetasche von Nimo with Love

Übrigens, der hübsche Onlineshop von Nicole Mohrmann wird die Tage neu gelaunched. Schaut doch mal rein unter: www.nicolemohrmann.com!

Tunika von Nimo with Love