Lingerie & Beachwear von Love Stories Intimates

Posted: Februar 12th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lingerie & Beachwear von Love Stories Intimates

Image Love Stories Intimates SS2017

Die hübsche und erschwingliche Lingerie von Love Stories Intimates habe ich durch meine PR-Arbeit für den Fashion Onlineshop REYERlooks.com entdeckt. Ich liebe hübsche Unterwäsche, weil ich mich darin feminin und  sexy fühle – auch an nebeligen und trüben Tagen. Die Dessous von Love Stories stechen heraus aus dem Einheitsbrei an Schwarzen, Roten, Weißen und Nude-Farbenen BHs und Höschen, die meist mit Spitzen oder mit Minimalismus Punkten wollen und so bei mir nur ein müdes Gähnen bewirken. Love Stories bringt Farbe, coole Statements und detailverliebte Lingerie in meinen Alltag als Mama, die sich eben nicht nur als Muttertier, sondern auch als Frau attraktiv und sexy fühlen möchte. In der neuen Sommerkollektion 2017 gibt`s ganz neu nun auch Beachwear. Die Bikinis und Badeanzüge würde ich alle sofort haben wollen!

Love Stories Beachwear

Die zweifache Mama Marloes Hoedeman ist Fashion- und Interior-Stylistin und gründete Love Stories 2013, weil sie zunächst für sich selbst hübsche Dessous kreieren wollte, die ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Für ihre Entwürfe lässt sie sich von Reisen, Filmen, Museen und von Literatur inspirieren. Sie selbst liebt Leopardenmuster und deshalb taucht dieses immer wieder in ihren Kollektionen auf. Daneben legt sie großen Wert auf außergewöhnliche Stoffe und ihre Experimentierfreude macht ihre Kollektionen so Abwechslungsreich und spannend.

Mehr zum Label findet ihr auf der Homepage unter www.lovestoriesintimates.com. Im Onlineshop REYERlooks.com findet ihr online eine schöne Auswahl an Lingerie und Swimclub Beachwear. Die Höschen von Love Stories gibt es ab 20€, BHs ab 50€, die Beachwear kostet zwischen 45€ und 140€. Happy Valentines Day!!!

Love Stories Intimates SS2017 Campaign


Rote Dessous für die Silvesternacht!

Posted: Dezember 27th, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rote Dessous für die Silvesternacht!

reyerlooks-com_aninebing_satinbh_7990euro

Ganz ehrlich, seitdem ich Mama bin und oft längere Zeit zum Jahreswechsel Dank Fackelwanderung mit Kindern, Hüttenzauber oder einer Grill-Aktion im Winter draussen verbringe, ist das dünne Glamour-Kleidchen tabu. Das ist schlichtweg zu kalt. Und auch die Heels und metallic glitzernde Accessoires führe ich zu anderen Gelegenheiten aus. Auf was ich aber nie verzichtet habe in den letzten 10 Jahren, das waren rote Dessous. Neben dem Bleigießen und dem verschenken von rosa Marzipanschweinchen ist das Tragen von roter Wäsche mein Lieblingsritual zu Silvester.

Woher der Brauch genau kommt ist nicht eindeutig. Es soll Glück bringen und für Leidenschaft im kommenden Jahr sorgen. Die geläufigste Annahme ist, dass der Seefahrer Marco Polo sie aus China nach Europa importiert hat. Damals befreite laut einer Sage, ein Fremder ein Dorf von einem Ungeheuer, das immer zur Jahreswende für Angst und Schrecken sorgte. Er gab den Dorfbewohnern den Rat, die Fenster in dieser Nacht rot zu dekorieren, um künftige Gefahren abzuwenden. Eine weitere sehr weit verbreitete Annahme ist, dass die rote Farbe bereits zu den Zeiten des alten Roms als Glücksbringer angesehen war und der Brauch aus Italien stammt.

Wer schon mal zwischen den Jahren in Italien war, der weiß, dass die Schaufenster und Regale von Dessous-Boutiquen kurz vor Silvester mit roten BHs, Slips, Strings und Dessous gefüllt sind.

Mein Favorit ist übrigens die Bordeaux-Farbene Satin-Wäschekombi aus Slip und BH von Anine Bing! Slip und BH kosten jeweils 79,90€ und sind über REYERlooks.com erhältlich. Wie heißt es so schön, der Glaube versetzt Berge!

reyerlooks-com_aninebing_satinslip_7990euro

 


Schöne Lingerie von AIKYOU für zierliche Frauen

Posted: November 2nd, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schöne Lingerie von AIKYOU für zierliche Frauen

 

aikyou_smallbusts_patti_black_a4_a4_75dpi_rgb-kopie

Eher zufällig habe ich AIKYOU entdeckt. Das ist ein kleines, nachhaltiges Label aus Karlsruhe, dass schöne BHs für kleine Brüste fertigt. Nach zwei Stillbaby`s sind meine Brüste noch sehr hübsch, aber natürlich wieder kleiner und ich trage meist keinen BH. Ganz einfach, weil ich keinen benötige und weil ich es viel angenehmer finde. Dennoch gibt es natürlich auch bei mir Anlässe, zu denen ich gerne BHs trage.

Ganz besonders gut gefällt mir der puristische, feminine und sexy Stil von AIKYOU. Aikyou bedeutet „Liebreiz, Liebe und Respekt. Kleine Busen haben einfach andere Anforderungen und diese Bedürfnisse setzen die beiden Label-Macherinnen Gabriele Meinl und Bianca Renninger mit Bravour in schöne Lingerie um. Das heißt: keine Push-ups, Bügel oder Stützstäbchen. Die Modelle sind angenehm weich und dehnbar und passen sich dem Körper an. Dabei ist Lingerie für die Designerinnen von AIKYOU nicht notwendigerweise nur etwas für Drunter. Sie entwerfen Fashion-Pieces, die ruhig auch gesehen werden können. Sie ergänzen viele Looks wie schulterfreie Tops, zarte Transparenzen oder weitmaschigen Strick.

 

aikyou_smallbusts_stella_black_a4_75dpi_rgb-kopie

 

Und das Beste: die Lingerie ist nachhaltig. Es werden Stoffe und Zutaten verwendet, die so weit wie möglich umwelt- und sozialverträglich in Deutschland und Europa hergestellt und hochwertig verarbeitet werden. Das Hauptmaterial ist besonders weiche Baumwolle, die bio- und Fairtrade zertifiziert ist. Das Garn dafür wird in Baden-Württemberg gesponnen, gestrickt und gefärbt. Design und Zuschnitt erfolgen vor Ort, die letzte Fertigungsstufe, ebenfalls Fairtrade-zertifiziert, in Kroatien.

Mehr Infos zum Label und einen Onlineshop findet ihr unter https://aikyou.de!

 

aikyou_smallbusts_jackie_a4_75dpi_rgb-kopie


Die Limango App im Mama-Test

Posted: Mai 22nd, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Limango App im Mama-Test

limango-APPIcon Kopie

 

Zugegeben, ich habe etwas gebraucht, um den Nutzen von einigen Apps zu verstehen. Bis heute habe ich keine Wetter-App, sondern surfe kompliziert auf die Seite des Deutschen Wetterdienst, falls ich die Vorhersage einmal ganz genau wissen möchte. Außerdem versuche ich gerade Zeitfresser à la Instagram, Facebook und Co zu meiden und meinem „echten“ Leben mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Dahingegen bin ich Dankbar, wenn es Apps gibt, die mir helfen Mama-To-Dos schneller und kostengünstiger zu erledigen.

 

limango.de App Aktionen 22Mai2016

 

Sehr hilfreich – und leider auch verführerisch – ist die App vom Münchner Online-Outlet limango.de. Die App zeigt ganz übersichtlich aktuelle und zukünftige Aktionen, die alle 3-5 Tage wechseln. Der Preisvorteil liegt bei bis 70 Prozent günstiger gegenüber der Preisempfehlung der Hersteller. Es gibt Aktionen zu Baby- und Kinderkleidung, Mode und Schuhe sowie Artikel aus den Bereichen Kosmetik, Outdoor & Sport und Home & Living. Für außerordentlich günstige Einzelstücke gibt es die Rubrik Preisalarm. Was ich aber am meisten an der App schätze, ist, dass sie die Mama-Bedürfnisse antizipiert. Gerade während der regnerischen Pfingstferien hatten wir einen eiligen Bedarf an neuen Gummistiefeln und Regenjacken. Gut, dass die wasserdichten Parkas und Jacken des Hamburger Labels Schmuddelwedda gerade günstig im Rahmen einer limango-Aktion erstanden werden können. Genauso wie die Dessous von Heidi Klum…

 

limango App Kommende Aktionen 22Mai2016

 

Seitdem ich Mutter bin, habe ich auch immer so viele Sachen im Kopf, an die ich denken will. Und wenn ich sie nicht sofort erledige oder auf einem linken Post-it notiere und an den Kühlschrank klebe, kann es durchaus passieren, dass ich etwas Wichtiges vergesse. Mit der App von limango kann ich sofort, überall, 24 Stunden am Tag „abarbeiten“ und „besorgen“. Sehr komfortabel, wie ich finde, oder?

Die limango App gibt es übrigens hier gratis im App Store. Mehr Infos zur limango App findet ihr hier auf www.limango.de!

limango App Aktion Heidi Klum 22Mai2016

 


HAPPY BIRTHDAY zu 75 Jahren Calida!

Posted: Januar 7th, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für HAPPY BIRTHDAY zu 75 Jahren Calida!

CALIDA Historisches Bildmaterial

Ich interessiere mich ja auch brennend für die Geschichte der Mode und liebe es Werbebilder aus den 50er, 60er, 70er und 80er Jahren zu bewundern. Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Schweizer Wäschespezialisten Calida habe ich ganz besonders schönes Bildmaterial von der Münchner PR Agentur Sweet Communications bekommen.

Calida Unterwäsche Werbemotiv aus den 80er Jahren

 

 

Aber nun zur wirklich beachtlichen Unternehmensgeschichte: Die Geburtsstunde der heutigen Calida AG schlug 1941. Bereits im 19. Jahrhundert nutzte eine kleine Fabrik, die «Seidenzwirnerei an der Sure», die Wasserkraft des Dorf-Flüsschens. Als Viktor Klaus das kleine Atelier übernahm, fertigte es vor allem Trikotkleider. Sein Sohn, der ebenfalls Viktor hiess, liess sich für die zukünftige Produktion den Markennamen Calida einfallen. Calida ist lateinisch und bedeutet «die Warme», weil die Kleider damals vor allem wärmen sollten und praktischen Anforderungen genügen mussten. Dazu kreierte er, wenn man seiner stolzen Mutter glauben will, auch gleich das einprägsame Logo. Der Schriftzug auf gelbem Grund ziert bis auf den heutigen Tag alle Calida Produkte. Nachdem Calida sich tapfer durch die mageren Kriegsjahre schlagen konnte, begann mit dem neuen Wohlstand der Nachkriegsjahre ein bemerkenswerter Aufstieg. Max Kellenberger war 1941 in das Unternehmen eingestiegen und verfügte über die wichtige Beziehungen, unter anderen konnte er die österreichische Textilfamilie Palmers von einer Beteiligung an Calida überzeugen. Bald standen moderne Tippmaschinen in den neu gebauten Fabrikhallen. Bahnbrechend war die Markteinführung des Pyjamas. Inzwischen bietet Calida umfangreiche Unterwäsche und Homewehr-Kollektionen für Damen, Herren und Kinder. Mehr zum Jubiläum und zur Unternehmensgeschichte findet ihr hier.

Calida Pyjamas

 

Mir gefallen die Motive aus den 70er Jahren ganz besonders gut. Die Pyjamas sehen super aus und wären perfekt, für den bevorstehenden Fasching oder für 70er Jahre Mottopartys…

Calida Werbemotiv aus den 80er Jahren

 


Britney Spears launcht Dessous-Kollektion!

Posted: Juli 27th, 2014 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Britney Spears launcht Dessous-Kollektion!

The Intimate Britney Spears

Britney Spears hat nicht nur ein Gesangstalent, sondern auch eines für spärliche Bekleidung. Sie hat seit dem Beginn ihrer Karriere die Hüllen fallen lassen und so für einige Skandale gesorgt. Nachdem ihre jüngsten Platten nicht von Erfolg gekrönt waren, versucht sie sich die zweifache Mama  als Dessous-Designerin. Die Kollektion hat Potenzial und  könnte erfolgreich werden.

Im September 2014 will sie während der Mercedes-Benz Fashion Week in New York ihre erste Dessous-Kollektion „The Intimate Britney Spears“ vor dem kritischen Fachpublikum der Modebranche launchen. In Bed with Britney so zusagen und in Deutschland soll die Kollektion, die BHs (Cup-Größen A-J), Slips, Bustiers, Kimonos und Spitzen-Satin-Nachtwäsche beinhaltet ab 26. September 2014 erhältlich sein. Die Unter- und Reizwäsche der Skandal-Sängerin soll erschwinglich sein. Laut Pressemitteilung sollen die Dessous preislich zwischen 17 und 79 Euro liegen.

 

In einem offiziellen Statement teilte Spears mit, dass sich „ (…) jede Frau in allem was sie trägt, selbstbewusst und schön fühlen sollte“. Ihre Kollektion erhebt den Anspruch, sinnlich und sexy und gleichzeitig auch bequem und tragbar zu sein. Der 32-jährige Popstar, der aktuell in einer eigenen Show in Las Vegas auf der Bühne steht, modelt gleich selbst für sein Dessous-Label. Und so lächelt uns Britney spärlich bekleidet in schwarzen Dessous in ihren Werbemitteln entgegen.

 

 

Alles weitere findet ihr auf der offiziellen Homepage von Britneys Spears Dessous-Kollektion unter www.intimatebritneyspears.com!

Britney Spears als Dessous-Model


Erster Victoria`s Secret Store eröffnet am Hamburger Flughafen

Posted: September 3rd, 2013 | Author: | Filed under: Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erster Victoria`s Secret Store eröffnet am Hamburger Flughafen

Meine beste Freundin Steffi hat mir schon vor 10 Jahren von den Beauty-Produkten von Victoria`s Secret vorgeschwärmt. Sie hat Victoria`s Secret während ihres ersten USA-Urlaubs entdeckt und sich seitdem ihren Kleiderschrank und ihr Bad mit der hübschen Lingerie und mit den Beauty- und Pflegeprodukten gefüllt. Mir persönlich sagt das Label in erster Linie etwas aufgrund der jährlich statt findenden Victoria’s Secret Fashion Show und den dafür engagierten Topmodels, den Victoria’s Secret Angels.

Letzten Freitag, am 29. August 2013 eröffnete nun Deutschlands erster Victoria’s Secret-Shop. Leider ist dieser nicht in München oder in Berlin, sondern in Hamburg. Genauer gesagt im Hamburger Flughafen Fulsbüttel, in dem nur für Passagiere zugänglichen Bereich. Der 95 qm große Shop ist ein Paradies für Frauen. Der Schwerpunkt des Sortiments liegt auf Pflegeprodukten, darunter Cremes, Körpersprays, Lipgloss sowie Parfüm, und Accessoires wie Trolleys, Taschen, Geldbörsen, Schals und Sonnenbrillen. Zudem wird eine kleine, aber feine Auswahl an Unterwäsche angeboten.

Die  US-amerikanische Marke, gehört übrigens zum Einzelhandelskonzern Limited Brands und ist international hauptsächlich für seine sexy Damendessous bekannt. Weitere wichtige Produktbereiche sind Beachwear, Schuhe und natürlich Kosmetikprodukte wie Parfums, Shampoos und Bodylotions. Gegründet wurde Victoria’s Secret 1977 von Roy Raymond.
Ich bin gespannt, ob es bald weiter Stores von Victoria`s Secret in Deutschland geben wird. Meine Freundin Steffi würde sich bestimmt wahnsinnig freuen. Weitere Informationen und einen Onlineshop findet ihr auf der Website unter: www.victoriassecret.com