Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Save the Arctic mit Shirts von Vivienne Westwood!

Posted: Juli 24th, 2015 | Author: | Filed under: Fashion für Kids, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Save the Arctic mit Shirts von Vivienne Westwood!

 

 

Save the Arctic-Kampagne von Vivienne Westwood

 

Als ich davon gehört habe, dass der Ölkonzern Shell in der Arktis nach Ölvorkommnissen sucht und auch ganz konkret plant dort eine Ölplattform in Betrieb zu nehmen, war ich erst mal Ohnmächtig for Wut. Ich dachte mir Scheiß Shareholder Value und fragte mich, welche gottverdammte Regierung dieser Welt dafür eine Genehmigung erteilen kann? Umso erfreuter war ich, als ich die Green Campaign von Westwood entdeckte. In Zusammenarbeit mit Greenpeace engagiert sich die britische Modeikone für den Erhalt der Arktis. Sie nutzt wie immer ihren berühmten Freundeskreis und ihre Bekanntheit um mehr öffentliche Aufmerksamkeit für dieses unglaublich gewissenlose Vorhaben des niederländisch-britische Ölkonzern zu erlangen. Super finde ich die Kampagnenbilder für die Vivienne Westwood Schauspieler, Models und Musiker bekleidet in ihren Save The Arctic-Shirts in einer Porträt-Serie von Star-Fotografen Andy Gotts fotografieren liess. Mit von der Partie sind beispielsweise Georgia May Jagger, Jerry Hall, George Clooney, Chris Martin, Monty Python’s Terry Jones und Terry Gilliam.

 

Save The Arctic Shirts und Babybody von Vivienne Westwood

 

Die weißen, nicht gebleichten T-Shirts und der Babybody aus Organic Cotton werden in England bedruckt und sind ab 30 Euro im Onlineshop von Vivienne Westwood zu haben. Der Erlös fliesst komplett in die Save-The-Arctic-Kampagne von Greenpeace. Mehr Informationen zum Vorhaben von Shell, der Arktis, den bedrohten Tieren und was ihr zum Erhalt der Arktis tun könnt, findet ihr auf der offiziellen Homepage unter www.savethearctic.org!

Save the Arctic

 


In einer Woche beginnt die Fashion Week in Berlin!

Posted: Januar 7th, 2014 | Author: | Filed under: Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für In einer Woche beginnt die Fashion Week in Berlin!

Vor den Weihnachtsferien freue ich mich immer auf Weihnachten und Silvester, das Ausschlafen, das Essen und nach den Ferien steht dann die Mercedes Benz Fashion Week in Berlin unmittelbar bevor. Deshalb ist es für mich jetzt auch wirklich nicht schlimm, dass die Ferien schon wieder vorbei sind. Allerdings gibt es in Berlin inzwischen so viele unterschiedlich Messen und Veranstaltungen in dieser Woche vom 13. bis 17. Januar 2014, dass ich langsam aber sicher den Überblick verloren habe. Gemein ist allen Modemessen und dem umfangreichen Rahmenprogrammen, dass sie den Einkäufern von Boutiquen und Department Stores sowie den Stylisten und Journalisten die Kollektionen für den Herbst/Winter 2014/15 präsentieren. Die Besucher haben dann die Qual der Wahl und können von der Bright, einer Fachmesse für Streetwear und Boardsports über die Premium, die Fachmesse für Mode, Schmuck und Accessoires aus dem Premium-Segment, der Ethical Fashion Show für Ökomode bis hin zu „Curvey is sexy“ einer Messe, die sich auf Mode jenseits von Size Zero spezialisiert hat, auswählen, was für sie wichtig und einen Besuch wert ist. Eine schöne Übersicht zu allen Veranstaltungen findet ihr hier!

Übrigens, Georgia May Jagger leiht der diesjährigen Herbst/Winter-Kampagne 2014 der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, die wieder in der Stammlocation am Brandenburger Tor statt finden wird, ihr Gesicht. Insgesamt werden auf den Laufstegen des „Fashion-Zelts“ 54 Modenschauen statt finden. Dazu kommen 14 offsite-Schauen, wie beispielsweise die von Lala Berlin.