Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Armedangels launched erste limitierte Kidswear-Kollektion

Posted: November 25th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Kids | Tags: , , | Kommentare deaktiviert für Armedangels launched erste limitierte Kidswear-Kollektion

Eco- und Fair Fashion liegen mir sehr auf dem Herzen und ich selbst beistze bereits eine Jeans, Pullis und auch ein Kleid von Armedangels. Letzte Woche hat das Kölner Eco-Fashion-Label verkündet, dass es am 10. Dezember 2017 erstmals eine Kidswear-Kollektion auf den Markt bringen wird. Diese bietet insgesamt 32 verschieden Styles für Jungs und Mädchen, darunter sind auch einige Unisex-Modelle. Für die neue Kinderkollektion, deren Styles in einer limitierten Stückzahl erhältlich sein wird, verwendet Armedangels ausschließlich GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle. Die Eco-Kindermode von Armedangels wird in vier verschiedenen Größen von 86/92 für Kleinkinder bis hin zu Größe 122/128 für Sieben- bis Neunjährige angeboten werden. Dabei reicht das angebotene Spektrum von Sweatern über T-Shirts bis zu Hoodie-Zippern und pfiffigen Skater-Kleidern. Das Design der neuen Kinderkollektion ist dabei an die Kollektionen für Erwachsene angelehnt, denn dahinter steckt die Mini-me-Idee eines „lässigen Family Looks“.

„Warum wir uns jeden Tag aufs Neue für social, eco und fair Fashion einsetzen? Weil wir an eine bessere Welt für unsere Kinder glauben“, so Patrick Götz, der Produktmanager der Kidswear-Kollektion von Armedangels. Die Kidswear ist laut ihm, die einzige logische Konsequenz der Unternehmensphilosopie und entsprechend sind auf den Imagebildern zur neuen Kollektion nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene zu sehen. Happy Family, die mit gutem Gewissen Eco-Mode trägt für eine bessere Welt für uns alle. Einen ersten Eindruck zur neuen Kinderkollektion, die ab dem 27. November exklusiv im Armedangels Onlineshop vorbestellbar sein wird,  findet ihr hier.


Kleiner München-Tipp: Cosy Rebels Family & Friends

Posted: November 21st, 2013 | Author: | Filed under: Fashion für Kids | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Kleiner München-Tipp: Cosy Rebels Family & Friends

Der Store vom Kidslabel Cosy Rebels in der Holzstraße 24 im Gärtnerplatzviertel lädt in den folgenden zwei Tagen, am Freitag den 22.11 und am Samstag den 23.11. 2013 ganz herzlich zu einem kleinen Family & Friends Event ein. 15% Rabatt werden an diesen beiden Tagen auf Kleidung und auf alle Schuhe gewährt. Dazu gibt es Snacks und Prosecco.
Übrigens: die bezaubernde Kollektion von Cosy Rebels hält viele schöne, aussergewöhnliche Weihnachtsgeschenke für die Kleinen bereit. Das Label will ich demnächst hier vorstellen, weil ich so begeistert bin. Und für alle, die es nicht in den Store schaffen, empfehle ich einen Besuch auf der offiziellen Homepage www.cosy-rebels.com!

Die Entdeckung aus Berlin: Bark Italy

Posted: Januar 22nd, 2013 | Author: | Filed under: Fashion für Kids, Fashion für Muttis | Tags: , , , , | No Comments »

Eigentlich hat es mich letzte Woche in Berlin so gar nicht auf die Bread & Butter gezogen und dann bin ich doch kurz durch den alten Tempelhofer Flughafen geeilt. Die Stimmung war super gelassen und so habe ich eher zufällig das italienische Label Bark entdeckt. Bark war mir schon vergangenen Herbst aufgefallen, aber als ich damals die Preise für die tollen Strickjacken erblickt habe, habe ich das Label erst mal aus meinen Kopf verbannt. Im Onlineshop The Corner könntet ihr da jetzt ein Schnäppchen ergattern: dort kosten die schönen Strickjacken jetzt nur noch ab 205 Euro!

 

Sehr gut haben mir auch die neuen Taschen gefallen, insbesondere der Matrosenbeutel. Da kamen KIndheitserinnerungen hoch: früher hatte ich einen von Naf Naf in Blau und den habe ich sogar eine zeitlang als Schulranzen umfunktioniert und kam mir mega cool vor. Übrigens die Kids-Kollektion ist auch sehr gut, nur bewegen wir uns da preislich zwischen 200 und 300 Euro pro Jacke.

Bark wurde erst 2011 in Italien von Paolo Pierotti gegründet und wird von seiner Firma, der  Ozone s.r.l. vermarktet. Die starke Marketingkampagne, die sehenswerte Homepage und der internationale Markenauftritt wird von Michele Nicolella verantwortet, dem Brand Manager von Bark. Die Grundidee war es, klassische Montgomery Jacken für Herren in moderne, farbenfrohe Styles zu verwandeln. Inzwischen gibt es neben der Herrenkollektion auch eine für Damen und Kids. Dazu gibt es wie oben erwähnt coole Taschen und einige Accessoires wie Mützen, Schals und Pulswärmer. Seit der Herbst/Wintersaison 2012/13 ist Bark weltweit in namhaften Stores und Shops erhältlich. Mehr zum Label, einen coolen Blog und Lookbooks zu den aktuellen Kollektionen von Bark findet ihr auf der offiziellen Homepage: www.bark-italy.it


Reima macht fröhliche Kidswear für Draussen

Posted: Februar 24th, 2012 | Author: | Filed under: Fashion für Kids | Tags: , , , | No Comments »

 

Früher, als ich PR für namhafte Outdoor-Marken wie Haglöfs, Salomon oder The North Face gemacht habe, war der Anspruch an die Bekleidung immer, Extremsportlern, die eine Antarktis-Expedition oder eine Erstbesteigung durchführen wollten, zu genügen. Heute müssen die Regen- und Softshelljacken, die Skihosen, Handschuhe und Mützchen den Bedürfnissen der Kids entsprechen und die stellen die Klamotten auf eine harte Bewährungsprobe: Plantschen in Pfützen und Matsch, Rodeln bei eisigen Minusgraden, Klettern im Hochseilgarten oder Schlittschuhlaufen auf dem Dorfteich. Reima, ein sympathisches kleines Unternehmen aus Finnland hat sich dieser Herausforderung gestellt und entwickelt seit 1995 wasserdichte und atmungsaktive Kinderbekleidung, die nichts gemein hat mit dem muffigen Look traditioneller Outdoor-Marken. Durchdachte Details wie Reflektoren, praktische Reißverschlüsse und Klettverschlüsse kombiniert mit bunten Kinderfarben komplettieren die Produkte von Reima.

Informationen zur aktuellen Frühjahr/Sommerkollketion 2012 und einen Store-Locator gibt es auf der Homepage: http://www.reima.fi/en/