Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

R.I.P David Bowie

Posted: Januar 11th, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für R.I.P David Bowie

Repost Duncan Jones zum Tod von David Bowie

An diesem Montagmorgen, an dem für viele wieder der Alltag nach den Weihnachtsferien beginnt, vernahm ich die Nachricht auf Instagram zum Tod David Bowies. Mit gerade mal 69 Jahren erlag die Popikone einem Krebsleiden. 18 Monate hatte er gekämpft und sogar kürzlich noch sein neues Album Blackstar – ein musikalisches Album zum Abschied  – heraus gebracht. Sein Sohn, Duncan Jones bestätigte mit einem Babyfoto auf Twitter heute Morgen die traurige Nachricht. Erst am Samstag Nachmittag, hatte ich ein Bühnenoutfit für David Bowie des Pariser Designers Jean Paul Gaultier in der Münchner Ausstellung bewundert. Seit 1992 war David Bowie in zweiter Ehe mit dem Topmodel Iman Abdulmajid verheiratet und hat mit ihr zusammen die gemeinsame Tochter Alexandria.

Album-Cover Backstair by David Bowie

Modisch haben mich vor allem die androgynen Bühnenoutfits von David Bowie beeindruckt. Das Spiel mit den Geschlechtern, mit Proportionen und Silhouetten. Seine Outfits waren immer perfekt, vor allem auch im Detail. Mein Schuh-Fetisch fand in ihm tolle Inspirationen. Mein persönlicher Lieblingssong ist Heros und ich bin glücklich darüber, dass ich ihn 1997 auf der Outside Summer Festival Tour auch Live erleben durfte.


Ein Herzensprojekt: Outdoor Against Cancer

Posted: Juli 18th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Herzensprojekt: Outdoor Against Cancer

 

Petra Thaller © Sorin Morar & Thomas Straub

Petra Thaller © Sorin Morar & Thomas Straub

Im Januar 2015 wurde bei einer bekannten Münchner Journalistin und Medienmacherin Brustkrebs diagnostiziert: Petra Thaller ist 53, begeisterte Sportlerin, sie hat zwei Kinder, ihr Sohn hat eben Abitur gemacht. Für sie war die Diagnose wie für Millionen andere Betroffene ein Schock, der sie aber wenig Raum ließ. Seitdem kämpft sie mit einer unglaublichen Energie und einer wunderbaren Lebensfreude um ihre Gesundheit.

Petra Thaller © Sara Thaller

Petra Thaller © Sara Thaller

Trotz kräftezehrender Chemotherapie, wollte Petra Thaller weiterhin sportlich aktiv bleiben. Mir würde das 100-prozentig auch so gehen und ich würde soweit es meine Fitness zulässt, ungern auf meine Joggingrunden, Fahrradfahren und auf Yoga verzichten wollen. Ganz einfach auch, weil ich  – so irre das jetzt klingen mag – in dieser Zeit auftanke, zu mir komme und neue Ideen und Kraft für den Alltag schöpfe. Ganz ähnlich empfindet das auch Petra Thaller: „Ob im Freiluft-Fitness-Studio, auf moderaten Wanderungen, Ski-, Berg- oder Radtouren – die Bewegung draußen in der Natur bedeutet mir mehr denn je. Jede Minute, die ich draußen aktiv unterwegs sein kann, bringt Lebensfreude in mein Leben und gewohnte Struktur in meinen Alltag, der durch die Krankheit und Therapie beeinträchtigt wurde. Außerdem verbinde ich mit Draußensein positive Erinnerungen und Assoziationen, was mir in der Bewältigung der Krisensituation eine enorme Hilfe darstellt und so den Therapieerfolg wesentlich verbessert.“

Aus diesem Grund hat Petra Thaller Im Frühling 2015 das Projekt Outdoor Against Cancer ins Leben gerufen. Damit will sie Menschen, die an Krebs erkrankt sind ganz grundsätzlich für Sport und im Besonderen für Outdoor-Aktivitäten begeistern, sie mental zu unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dabei blickt sie über den Tellerrand und bietet auch Empfehlungen für die Verwandten und die Freunde von Betroffenen. Outdoor Against Cancer ging mit dem Beginn der Fachmesse Outdoor in Friedrichshafen am 13. Juli 2015 onlineMehr auf www.outdooragainstcancer.de!