Sexy Badeanzüge für Mermaids

Posted: Juni 8th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sexy Badeanzüge für Mermaids

Heute Nachmittag war ich unten am See, weil sich die Sonne zum Glück zurück gemeldet hat. Zum ersten Mal in dieser Saison habe ich meinen neuen Badeanzug ausgeführt und hatte auch prompt ein sympathisches Gespräch mit einer befreundeten Mama, zum Thema Badeanzüge. Die sind der Renner für diese Sommersaison und eine willkommene Style-Alternative zum Bikini. Jahrelang war der Bikini für mich der absolute Favorit. Ganz einfach aus dem Grund, weil ich auch auf dem Bauch eine hübsche Sommerbräune haben wollte.

Mein Favorit ist der gehäkelte Badeanzug namens Bella Black Crochet von Julia Diehl für 185€. Mit dem wird man auch schön braun und er ist einfach super sexy. Zudem ist er auch in weiteren Farben erhältlich. Schaut mal rein und lasst euch von der Swimwear von Julia Diehl inspirieren und begeistern.

Volants und der Carmen-Ausschnitt sind auch in der Beachwear das Trendthema des Sommers. Der Badeanzug Ruby von Love Stories ist ebenso in mehreren Farben zu haben und ihr könnt ihn auch super zur Jeans stylen und als Body tragen. Er kostet 140€ und ist im Onlineshop von Love Stories erhältlich.

 

 

Badeanzüge können mindestens genauso sexy sein wie Bikinis. Das beweist der Midnight Suit, der aus der aktuellen Mermaids Sommerkollektion von Julia Diehl ist. Zugegeben 285€ sind ein stolzer Preis, aber dafür ist dieser Badeanzug auch wirklich etwas Besonderes. Vor allem weil er von vorne ganz „brav“ aussieht (siehe unten). Punk und Rock`n Roll für einen Endless Summer, sag ich da nur…


Fun Fashion: laut & lustig heißt die Devise!

Posted: Juni 6th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fun Fashion: laut & lustig heißt die Devise!

 

Heute hat es den ganzen Tag geregnet, die Sonne hat sich hier am Starnberger See nicht blicken lassen, aber der Sommer am See und in der Stadt wird bestimmt grandios. Mehr Farbe bitte! In der Mode kommen dazu hübsche bunte Botschaften: Stickereien und Applikationen liegen voll im Trend. Dafür könnt ihr auch „alte“ Sachen, die sich bereits in eurem Kleiderschrank befinden mit einfachen Style-Hacks aufpimpen. Uni-Farbene Sneaker werden ganz einfach zum Eyecatcher, indem ihr bunte lange Schnürsenkel einfädelt und sie ums Fußgelenk bindet. Alten Jeans- und Lederjacken könnt ihr mit witzigen Patches oder aufgestickten und selbst geschriebenen Statements einen neuen Look verpassen und T-Shirts bemalen lieben auch eure Minis. Daneben finden sich in den aktuellen Kollektionen wie beispielsweise von Mira Mikati, Knitted Love oder Love Stories Intimates viele Fun Fashion Styles in Form von Kleidern, Shirts, Jacken und Accessoires mit Schriftzügen, Blumen-, Tier- und Comic-Motiven. Laut und lustig, heißt die Devise!

 

Besonders gut gefällt mir der Body PIXIE mit Sternenapplikationen von Love Stories Intimates. Den würde ich einfach mit einer abgeschnittenen Jeans-Shorts kombinieren und dazu Flip-Flops tragen. Der Sternenbody kostet 80€ und ist beispielsweise über REYERlooks.com erhältlich.

Die Schmuckdesignerin Tamara Comolli hat in Kooperation mit flip*flops farbenfrohe Sandalen entworfen, die den Fun-Sommer-Look auch Strandtauglich machen. Die Idee, Schuhe in unterschiedlichen Farben zu tragen ist nicht neu, aber macht Laune. Die bunten Sandalen von Tamara Comolli kosten 120€ und sind hier erhältlich.

 

Mehr Farbe in den Alltag bringen auch bunte Handtaschen, Gürtel oder Tücher. Sehr süß finde ich die Bast-Clutch Mermaid von Kayu, die ich für 98€ im Onlineshop von Nicole Mohrmann entdeckt habe.

 

Der von hand gehäkelte Sonnenhut namens Borsalino vom Eco-Modelabel Knitted Love schützt den Kopf vor Sonne an heißen Tagen und ist ein schöner Hingucker. Darauf können Patches wie Kirschen, Regenbogen, Palmen oder eine Sonne appliziert werden. Damit wird der Sonnenhut zum Unikat und bestimmt tragen ihn dann auch die Minis liebend gerne. Mehr dazu findet ihr hier.


Reisefieber und Fernweh – meine 5 Style-Favoriten für Unterwegs!

Posted: März 10th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Reisefieber und Fernweh – meine 5 Style-Favoriten für Unterwegs!

KROOOM_HippieVan

Diesen Sommer plane ich, mich einfach mal ins Auto zu setzen und loszufahren – ohne festes Ziel, einfach die Sonne zu jagen und mal sehen, wo ich raus komme. Frei nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“. Vermutlich werde ich eher in Richtung Süden starten und könnte mir Wien, Athen und Korsika genauso vorstellen wie ein kleines verschlafenes Bergdorf in Maloja. Dahingegen sicher ist, dass ich diese 5 Lieblingsteile mit auf meine Reise nehmen werde:

REYERlooks.com_Ross&Brown_SonnenbrileParis_mittelbraun_119Euro

Mein wichtigster Reisebegleiter ist eine Sonnenbrille, denn ich will ja die Sonne jagen! Sehr gut gefällt mir die Sonnenbrille namens „Paris“ von Ross & Brown. Obendrein ist sie mit 119€ erschwinglich. Ich habe sie hier entdeckt.

REYERlooks.com_ZUBI_TascheSOTOGRANDE_rosa_119Euro

Ich kenne mich inzwischen gut und weiß, dass es mich immer wieder ans Meer zieht. In dieser geräumigen Tasche vom spanischen Label ZUBI passt alles wichtige rein für den Tag am Meer: Sonnencreme, ein gutes Buch, Strandtuch und der Bikini oder Badeanzug! Sie ist für 119€ hier über REYERlooks.com zu haben.

 

REYERlooks.com_LoveStories_Badeanzug_schwarz_140Euro

Da wären wir schon bei der Schwimmbekleidung! Ich bin total begeistert von Love Stories Intimates. Seit dieser Saison gibt`s vom Trendlabel aus Amsterdam auch super schöne und bezahlbare Beachwear. Toll finde ich den Badeanzug mit U-Boot-Ausschnitt und Rüschen am Dekollete. Er kostet 140€ und ist hier erhältlich.

DaddysDaughters_Cythia_Pink_249Euro

Ich schwöre auch im Sommer auf Cashmere. Ganz besonders weil es nicht knittert, geruchsneutral und wärmeregulierend ist und mich schon oft bei unverhofften Temperaturstürzen gerettet hat. Diesen Sommer-Sweater namens Cynthia in Pink von Daddy`s Daughters liebe ich ganz besonders. Besonderes gut finde ich, dass sie Designerin für ihre Cashmere-Styles 100% reines Cashmere verwendet und eine nachhaltige und faire Wertschöpfungskette vorweisen kann.

 

REYERlooks.com_Magali Pascal_Seidenkleid_schwarz_339Euro

Natürlich braucht`s für eine Sommer-Reise auch ein Kleid. Am besten ein Allround-Talent, dass für Sightseeing genauso passt, wie für eine Rooftop-Party oder für den Tag am Meer. Am schönsten finde ich im Sommer zur gebräunten Haut weiße Kleider. Aber die sind unterwegs Fleckenanfällig und mangels Waschmaschine würde ich dieses schwarze Kleid von der Pariser Designerin Magali Pascal einpacken. Es kostet stolze 339€ und ich habe es hier entdeckt.

Tschick_Cover

Passend zum geplanten Roadtrip ist auch die Auswahl meiner Lektüre! Das hat jetzt natürlich wenig mit Style zu tun, aber ich liebe Bücher und vor ca. 5 Jahren habe ich Tschick von Wolfgang Herrndorf gelesen und weil es so großartig ist, will ich es unbedingt noch einmal lesen – was ich sonst höchst selten mache…


Lingerie & Beachwear von Love Stories Intimates

Posted: Februar 12th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lingerie & Beachwear von Love Stories Intimates

Image Love Stories Intimates SS2017

Die hübsche und erschwingliche Lingerie von Love Stories Intimates habe ich durch meine PR-Arbeit für den Fashion Onlineshop REYERlooks.com entdeckt. Ich liebe hübsche Unterwäsche, weil ich mich darin feminin und  sexy fühle – auch an nebeligen und trüben Tagen. Die Dessous von Love Stories stechen heraus aus dem Einheitsbrei an Schwarzen, Roten, Weißen und Nude-Farbenen BHs und Höschen, die meist mit Spitzen oder mit Minimalismus Punkten wollen und so bei mir nur ein müdes Gähnen bewirken. Love Stories bringt Farbe, coole Statements und detailverliebte Lingerie in meinen Alltag als Mama, die sich eben nicht nur als Muttertier, sondern auch als Frau attraktiv und sexy fühlen möchte. In der neuen Sommerkollektion 2017 gibt`s ganz neu nun auch Beachwear. Die Bikinis und Badeanzüge würde ich alle sofort haben wollen!

Love Stories Beachwear

Die zweifache Mama Marloes Hoedeman ist Fashion- und Interior-Stylistin und gründete Love Stories 2013, weil sie zunächst für sich selbst hübsche Dessous kreieren wollte, die ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Für ihre Entwürfe lässt sie sich von Reisen, Filmen, Museen und von Literatur inspirieren. Sie selbst liebt Leopardenmuster und deshalb taucht dieses immer wieder in ihren Kollektionen auf. Daneben legt sie großen Wert auf außergewöhnliche Stoffe und ihre Experimentierfreude macht ihre Kollektionen so Abwechslungsreich und spannend.

Mehr zum Label findet ihr auf der Homepage unter www.lovestoriesintimates.com. Im Onlineshop REYERlooks.com findet ihr online eine schöne Auswahl an Lingerie und Swimclub Beachwear. Die Höschen von Love Stories gibt es ab 20€, BHs ab 50€, die Beachwear kostet zwischen 45€ und 140€. Happy Valentines Day!!!

Love Stories Intimates SS2017 Campaign