Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Räumungsverkauf im Onlineshop für Naturkosmetik AllForEves

Posted: Juli 18th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Räumungsverkauf im Onlineshop für Naturkosmetik AllForEves

Inzwischen gibt es ja zahlreiche Natur-Kosmetikprodukte, die beweisen, dass man gut auf Silikone und Co verzichten kann. Und weil aber Kosmetik in der Regel nicht wirklich günstig ist, möchte ich euch den Räumungsverkauf mit Reduzierungen bis zu 50 Prozent bei AllForEves ans Herz legen. Eva Grossert, die Gründerin und Macherin von AllForEves zieht mit ihrer Familie von München nach Den Haag und deshalb könnt ihr in ihrem Onlineshop noch bis zum 29. Juli 2017 echte Schnäppchen ergattern.

Mein Favorit ist die Deocreme von Schmidts Naturals in der Duftrichtung Rose + Vanille, die es jetzt für 7€ gibt. Mehr dazu findet ihr hier!

 

Im Sommer brauchen meine Töchter und ich immer viel Nagellack. Gerade wenn wir oft beim Baden am See sind, müssen die Fußnägel immer wieder neu lackiert werden. Besonders gerne mag ich die Lacke von Kure Bazaar Paris. Da findet ihr bei AllForEves eine große Farbpallette an Lacken von Pink bis Nude. Und sie kosten anstelle von 16,50€ nur noch 11€ das Stück.

Die Pflegelinie vom deutschen Naturkosmetik Kultlabel Stop the Water finde ich auch super und verschenke sie auch sehr gerne! Besonders gut finde ich zur Ferienzeit im Sommer das Reiseset von Stop the Water. Darin ist ein Duschgel, ein Schampoo, ein Conditioner, eine Body Lotion und Handbalsam. Mehr dazu findet ihr hier!

 


Trotz Schnee im Frühling: wir lackieren uns die Nägel bunt!

Posted: April 24th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Trotz Schnee im Frühling: wir lackieren uns die Nägel bunt!

Bildschirmfoto 2017-04-23 um 20.57.18

Diese Woche sollen wir Bayern noch einmal eine ordentliche Portion Schneeflocken abbekommen. Auch wenn ich die Stille mag und gerne den Schneeflocken zuschaue wie sie vom Himmel herab rieseln, kann ich es kaum erwarten, meine Sommerkleider und  Sandalen endlich wieder auszuführen. Um meinen Töchtern und mir das Warten auf wärmere Temperaturen zu verkürzen, haben wir uns schon einmal die Nägel knallbunt lackiert. Für den kommenden Sommer gibt es eine atemberaubende Vielfalt an Farben. Hier spielt der Ton die Musik und in puncto Farbe hat eine Nuance die Nase ganz weit vorne: Pastell! Während die Lacke der letzten Saisons oft ganz knallig in Rot, Grün, Blau oder Gelb daher kamen setzt der aktuelle Farb-Trend auf Softeis-Töne.

Nagellack in Rosa von nd24.de

Unser Nagellack Farb-Favorit ist Puderrosa, dass wir dann zu einem Spitzenkleid, einer Lederjacke oder Destroyed-Jeans kombinieren, denn Stilbruch ist einer unserer liebsten Styling-Trends. Völlig neu entdeckt haben wir hier Nagelgele bei nd24, die für langanhaltenden Farbschichten sorgen und auch nach individuellen Farbe-Vorlieben gemischt werden können. Zudem ist das Nagelgel insbesondere für Kinder leichter auf die Nägel aufzutragen. Unter einem UV- oder LED-Licht trocknet das aufgetragenen Nagelgel innerhalb von nur zwei Minuten.

 

Nagelgel in Pink von nd24.de

Viel Spaß machten uns neben dem Lackieren der Finger- und Fußnägel auch das Verzieren derselbigen. Dabei ist der Kreativität keine Grenze gesetzt, denn es gibt tolle Nailart-Accessoires mit denen wir auch bei unseren frisch lackierten Finger- und Fußnägel für wahre Eyecatcher sorgen! Im Onlineshop nd24.de habe ich glamourös geschliffene Swarovski Kristalle entdeckt, die für ein funkelndes Naildesign im Diamant-Look sorgen. Für den Hochsommer habe ich uns zudem kleine Zehenringe besorgt!

Zehenring von nd24.de

 

 

 

 

 

 

 


Beinahe hätte ich es nicht mehr geschafft meinen Wunschzettel zu schreiben!

Posted: Dezember 22nd, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Beinahe hätte ich es nicht mehr geschafft meinen Wunschzettel zu schreiben!

Liebes Christkind

Jedes Jahr wieder freue ich mich über den goldenen Oktober, den Laternenumzug zu St. Martin und zack bum ist Weihnachten da. Und jedes Jahr wieder, versuche ich möglichst stressfrei durch die schöne  Vorweihnachtszeit zu kommen, was darin endet, dass ich die letzten beiden Adventwochen mit der Zeit um die Wette tippe, die Weihnachtspost gerade noch rechtzeitig zur Postfiliale schleppen kann und der Stapel an nicht gebackenen Plätzchenrezepten nicht kleiner werden will. Am Wochenende hatte ich aber dann doch Zeit meinen Wunschzettel zu tippen!

CD von Adele, Albumcover 25

Die neue CD von Adele möchte ich unbedingt haben. Ich nutze im Auto noch CDs, da bin ich altmodisch und ich liebe es gute Musik zu hören, während ich meine Töchter von der Ballettstunde nach Hause kutschiere oder vom Einkaufen zum Schlittschuhlaufen düse. Die CD gibt es beispielsweise hier für 14€!

 

KORRES_FOR HER GIFT SET_JAPANESE ROSE SHOWER GEL_BODYMILK_MANDARIN LIP BUTTER STICK_300Die natürlichen Produkte vom griechischen Beautylabel Korres finde ich persönlich großartig. Wie schön, dass es zu Weihnachten das Korres for her Gift Set gibt. Darin ist ein Duschgel, eine Bodymilk und ein Lippenbalsam. Alles ist perfekt für trockene Haut im Winter! Dieses und weitere Geschenke-Sets von Korres findet ihr hier.

 

Fransen-Hippietasche von Ormont

Um ehrlich zu sein, habe ich mich im vergangenen Sommer und Herbst an Beuteltaschen satt gesehen. Fransen gefallen mir dahingegen noch immer sehr gut! Ganz besonders hübsch finde ich die graue Fransentasche im Hippie-Look von Ormont, die es für ca. 79 Euro im Onlineshop von Nicole Mohrmann entdeckt habe.

REYERlooks.com_DelphinePariente_Armband_believe_59,90Euro

Sehr süß finde ich den Schmuck der französischen Designerin Delphine Pariente. Da kann ich mich gar nicht entscheiden, ob ich das Armband mit der Gravur „bonne étoile“ oder das mit „believe“ besser finde. Beide kosten ca. 60 €. Oder doch lieber eine Kette? Eine schöne Auswahl findet ihr hier bei REYERlooks.com.

Deborah Lippmann Nagellack

Nagellacke von Deborah Lippmann sind die besten. Farblich, von der Konsistenz, der Haltbarkeit und Überhaupt. Die Nägel lackieren ist zum kleinen Beauty-Ritual für mich und meine Töchter avanciert. Deshalb fände ich das Set bestehend aus 6 tollen Nudetönen für ca. 36 Euro großartig! Es ist über niche-beauty.com erhältlich.

 

FTC Cashmere Sweater in grau

Ich bin mir sicher, dass wir auch in diesem Winter 2015/16 noch Schnee und kühlere Temperaturen bekommen werden. Vermutlich pünktlich zur Fashion Week Mitte Januar 2016. Dafür wünsche ich mir einen kuscheligen Cashmere Sweater mit Wasserfallkragen von FTC Cashmere. Eben habe ich gesehen, dass er bei Zalando.de schon von 299 auf ca. 175 Euro reduziert wurde!

03_NSW_SP16_HUARACHE ULTRA_17122015

Ach ja und für Sneaker habe ich ja auch eine große Schwäche. Von Nike hätte ich dann bitte gerne den neuen NIKE AIR HUARACHE ULTRA! Allerdings muss ich mich da noch etwas gedulden, der kommt erst am 26. Dezember in die Läden! Mehr Infos findet ihr hier!

Longsleeve_Ecru_Kapuze

Eine befreundete Mama, Dian Flügel, hat ein tolles Sport-Modelabel namens VORALPENWERK. Eben hat sie ihre erste Crowdfunding-Aktion ganz erfolgreich abgeschlossen. Ich bin ein großer Fan von ihren Shirts aus Merinowolle. Die trage ich zum Kuscheln auf dem Sofa, zum Yoga oder während eines Winterspaziergangs am See. Das Longsleeve mit Kapuze in Ecru gibt es hier!

 

 


Meine Beauty-Lieblinge für diesen Traumsommer!

Posted: August 12th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Meine Beauty-Lieblinge für diesen Traumsommer!

Herbivore_Coconut_Haarspray

Tägliches Schwimmen und Plantschen in den Seen und Flüssen Oberbayerns strapazieren Haut und Haare. Der Nagellack an Händen und Füssen muss auch ständig erneuert werden und so habe ich für euch einmal meine Beauty-Lieblinge für diesen traumhaften bayerischen Sommer zusammen gestellt.

Das Haarspray namens Seamist von Herbivore stärkt meine von der Sonne ausgebleichten Haare und sorgt für einen tollen Beach-Look. Es kostet 25,50 € und ist über niche-beauty.com erhältlich. Die Produkte von Herbivore kann ich euch übrigens sehr ans Herz legen. Sie sind alle handgemacht,  enthalten ausschließlich effektive, vegane und natürliche Inhaltsstoffe. Sie sind frei von Parabenen, Mineralölen, Konservierungsstoffen, Füllstoffen, künstlichen Farben, jeglicher Synthetik und Chemie und zudem Tierversuchsfrei!

LA SKINNY Creme

Schöne Beine formen Joggen und Yoga. Nach zwei Schwangerschaften habe ich natürlich wie fast jede Frau Cellulite an den Oberschenkeln. Damit sie im Bikini nicht zum Blickfang werden, creme ich meine Beine täglich 1-2 mal mit L.A. Skinny ein. Diese hocheffektive Anti-Cellulite-Creme lässt die Haut bei regelmäßiger Anwendung deutlich glatter, elastischer und meine Silhouette schlanker wirken. Die Anti-Cellulite Creme von L.A. Skinny ist ebenso über niche-beauty.com erhältlich und kostet 78,00€.

Cooling After Sun Face & Body Yoghurt von Korres

Obwohl wir meistens erst Nachmittags zum Baden fahren und uns immer mit Sonnencreme eincremen, liebe ich es der Haut nach dem Sonnenbad etwas Feuchtigkeit zu gönnen. Dabei schwöre ich auf den Cooling After-Sun Face & Body Yoghurt vom griechischen Naturkosmetik-Label Korres. Die After-Sun Lotion kostet ca. 22,00 € und ist hier in Korres-Onlineshop erhältlich. 

Little Ondine Nagellacke, AllForEves

Spaß habe ich mit meinen Töchtern und ihren Freundinnen regelmäßig beim Lackieren der Hand- und Fußnägel. Sehr empfehlenswert finde ich die Nagellacke von Little Ondine! Sie trocknen blitzschnell, stinken nicht nach Lösungsmitteln und kosten 14 €. Ich habe sie im Naturkosmetik-Onlineshop AllForEves entdeckt! Das Beste an den lacken von Little Online ist übrigens, dass man sie einfach weg peelen kann und keinen Nagellackentferner benötigt.

 

 


21 Farben x 5-free = Nagellacke von INTENSAE

Posted: September 27th, 2013 | Author: | Filed under: Lifestyle | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für 21 Farben x 5-free = Nagellacke von INTENSAE

Ich benutze ja mit Sicherheit schon seit 20 Jahren ganz regelmäßig Nagellack. Seitdem ich Mutter bin, die sich neben ihrer Berufstätigkeit auch um den Haushalt kümmert, muss der Nagellack tägliches Geschirrspülen, Toben auf dem Spielplatz und häufiges Schwimmen im Starnberger See überstehen. Am besten länger als nur einen Tag. Einer der das tut, ist der Nagellack von INTENSAE. Dazu sind die veganen Bio-Lacke sehr verträglich. Reine Öko-Lacke gibt es zwar bislang noch nicht, man kann den Nagellack aber so schadstoffarm wie möglich herstellen. Genau das versuchen die Macher von Intansae.  5-free bedeutet übrigens, dass keiner der fünf häufig verwendeten, giftigen Inhaltsstoffe wie Formaldehyd, Campher, Formaldehydharz, Dibuthylphtalat (DBP) oder Toluol in den Lacken enthalten ist und diese deshalb auch für Schwangere unbedenklich sind. Und genau das scheint den sympathischen Machern Christian Roman (30 Jahre), Fotograf und Art Director, und James Samuel (29 Jahre), Hair Colorist aus London, ein großes Anliegen zu sein. Mit ihren veganen und ungiftigen Lacken, erregt das smarte Duo gerade Aufsehen in der Beautywelt. Wer bietet schon non-toxic, ins Besondere 5-free ohne Tierversuche? Den Nagellack gibt es in 21 verschiedenen Farben, mein Favorit ist „Youthquaker“. Kaufen könnt ihr Lacke von INTENSAE im Onlineshop für 16 € pro Lack auf der offiziellen Homepage unter www.intensae.com.


Großer Sommerspaß für Groß und Klein: wir lackieren uns die Nägel kunterbunt

Posted: August 5th, 2013 | Author: | Filed under: Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Großer Sommerspaß für Groß und Klein: wir lackieren uns die Nägel kunterbunt

 

Einige meiner berufstätige und (noch) kinderlose Freundinnen haben mich gefragt, was ich denn den ganzen lieben langen Nachmittag am See so treibe. Neben dem Planschen, Stand-up-Paddeln, Ratschen, in Klatschzeitungen blättern und Eisessen, ist das Lackieren von Finger- und Fußnägeln für die Kids und mich immer ein großer Spaß. Im Nu sitzen dann mindestens 5 kleine Mädchen auf meinem Badetuch und es wird emsig gepinselt. Bei den jüngeren Mädels, ist die Geduld nicht sehr groß und deshalb habe ich mich nach einem Nagellack, der schnell trocknend ist umgesehen. Zunächst haben wir ein günstiges Produkt von dm ausprobiert. Der Nagellack ist auch tatsächlich innerhalb von Sekunden getrocknet, nur hat er sich bei mir auch schon wieder am nächsten Tag beim Geschirrspülen verabschiedet.

Rundum zufrieden war ich dagegen mit einem nicht gerade günstigen, aber hochwertigen Nagellack Le Vernis für 20€ von der Französischen Beauty- und Fashionmarke Givenchy. Außerdem hat mir die Farbe „Le Vernis“, ein natürliches Altrosa aus der neuen Herbstkollektion, sehr gut gefallen.

Zum Abschluss gibt es dann noch einen hübschen Glitzer-Finish, und dann strahlen Nägel und Augen der kleinen Mädchen um die Wette. Dafür haben wir uns mit schimmernden Farben von Beyu, erhältlich für 5,95 bei Douglas eingedeckt. Ach übrigens, auf meinem Handtuch sind auch hin und wieder Jungs anzutreffen, die aber dann oft doch lieber Steine aus dem See mit Nagellack bemalen und nicht ihre Finger- oder Fußnägel.