Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Entdeckt: Frischekosmetik und Supplements von RINGANA

Posted: Juni 23rd, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Entdeckt: Frischekosmetik und Supplements von RINGANA

 

Naturkosmetik boomt und natürlich haben meine Töchter und ich Deos, Conditioner, Sonnencreme, Zahnpasta und Co von Herstellern, die auf Gesundheitsschädigende Inhaltsstoffe verzichten. Dank einer befreundeten Mama, die eine selbständige Ringana Frischepartnerin ist, habe ich die Produkte von RINGANA für uns entdeckt und bin mehr als begeistert. Das österreichische Label wurde von Andreas Wilfinger und Ulla Wannemacher gegründet und verwandelt ausgewählte Bio-Wirkstoffe mit modernsten Verfahren in hochpotente Produkte. Wichtig ist ihnen dabei sowohl die Qualität der Ursprungspflanze als auch die Art der Verarbeitung. Sie setzen auf natürliche Inhaltsstoffe, die ohne Konservierungs- und Lösungsmittel sowie Stabilisatoren und Mineralöle auskommen. Selbstverständlich ist auch die sehr ansprechend designte Verpackung nachhaltig und leistet damit einen Beitrag zum Klimaschutz. Für die Verpackung der RINGANA-Produkte wird recycelbarer Biokunsstoff auf Zuckerrohr-Basis verwendet, der die nicht konservierte Frischekosmetik und die darin enhaltenen Antioxidantien gut schützt. Zudem werden die Produkte in kleine Handtücher eingewickelt, damit sie den Versand unbeschadet überstehen.

 

Das Produktsortiment von RINGANA wächst stetig. Es beinhaltet unter anderen eine Waschpflegeserie, Gesichts- und Hautpflegeprodukte, Sonnencreme und After Sun, Deo, Zahnpflgeprodukte, Lip Balm und auch ein Muskelentspannungsöl.

 

Mein persönlicher Favorit ist RINAGANchi, ein natürlicher Energiebooster mit Ingwer, Ginseng und Koffein der eine natürliche Alternative zu den handelsüblichen Energydrinks ist. Überzeugt bin ich auch vom neuen FRESH shampoo und FRESH conditioner, dem FRESH deodorant sowie von den CAPS hydro. Denn ich fange mir im Sommer hin und wieder eine Harnwegsinfektion ein und die CAPS hydro beugen meine Blasenbescherden effektiv vor. Unbedingt ausprobieren möchte ich auch die CAPS d-tox und das PACK cleansing.

Die Produkte von RINGANA gibt es aufgrund des Frischekonzepts nicht in den allerseits bekannten Drogeriemärkten. Sie sind dafür im Onlineshop erhätlich. Probiert es doch auch mal aus und freut euch auf einen Willkommensgutschein!


Natürlich schön mit Naturkosmetik von LOGONA!

Posted: Januar 14th, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Natürlich schön mit Naturkosmetik von LOGONA!

 

LOGONA ist ein Pionier in Sachen Naturkosmetik und wurde vor 40 Jahren, als sich in Deutschland eine erste kleine Öko-Szene in den siebziger Jahren bildete, gegründet. Schon damals wurden erste Beauty-Produkte entwickelt, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe beinhalteten. Neben Gesichtscremes, Haarschampoos, Haarfärbemittel und sogar auch Zahncreme gibt es von LOGONA insgesamt 66 Produkte aus dem Segment der dekorativen Kosmetik, die allesamt den langjährigen Wissens- und Erfahrungsschatz des Unternehmens widerspiegeln. Darunter auch Nagellack, den meine Töchter und ich testen durften.  Dieser erste BDIH & NATRUE zertifizierte Farblack der Welt wurde 2014 von LOGONA auf dem Markt eingeführt. Der Lack avancierte schnell zum Naturlack-Bestseller, sorgt für natürlich schöne Nägel und wurde in der Farbe Taupe kürzlich mit dem Öko-Test-Siegel „sehr gut“ prämiert. Die Naturkosmetik-Lacke von LOGONA sind in fünf verschiedenen Farben erhältlich und sie kosten jeweils ca. 15€.

Ich liebe Nagellack, vor allem im Winter, weil er auf meinen Fingernägeln Farbe in den Alltag zaubert. Meine Töchter wollen dann natürlich auch immer ihre Nägel bunt lackieren und deshalb ist es mir wichtig, für sie Naturprodukte zu benutzen, die frei sind von Schadstoffen. Kürzlich haben wir den Nagellack in der Farbe Deep Beery von LOGONA ausprobiert. Das Auftragen war ein Kinderspiel, denn die Textur des gut deckenden Lacks ermöglicht ein gleichmäßiges und unkompliziertes bemalen der Nägel. Dann war etwas Geduld gefragt, denn Naturlacke benötigen etwas länger, bis sie gut getrocknet sind. Die Zeit haben wir uns ganz einfach mit Witzen, die wir uns erzählt haben, überbrückt. Für ein rundum schönes Finish und eine lange Haltbarkeit kann ich den Top Coat von LOGONA auch sehr empfehlen.

 

Bislang hatte ich nicht so viel Erfolg beim Suchen und Finden einer für mich funktionierenden Naturkosmetik-Mascara. Von der Logona Mascara Natural Look Black bin ich allerdings sehr angetan, weil sie sich ganz einfach auftragen lässt, den Wimpern einen sehr natürlichen Look verleiht und Dank ihrer guten Haltbarkeit im Alltag hält was sie verspricht.

Mehr Informationen zur Naturkosmetik von LOGONA findet ihr hier!

 


Castanea Arcadia von KORRES – natürliches Anti-Aging

Posted: Januar 8th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Castanea Arcadia von KORRES – natürliches Anti-Aging

 

Werbung da Markennennung!

Das griechische Beauty-Kultlabel KORRES brachte im Herbst 2016 die Castanea Arcadia-Linie auf den Markt und setzt damit in Sachen Anti-Aging auf reines, aus Kastanienblättern gewonnenes Lupeol. Lupeol ist der effektivste Wirkstoff gegen Falten. Seine ausgeprägten entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften sind wissenschaftlich nachgewiesen. Für eine effektive und gezielte Anti-Falten-Wirkung hat das KORRES Labor das Aktiv-Molekül HALupeol entwickelt, das eine aktive Hyaloronsäure-Matrix verwendet, um das reine Lupeol in die tieferen Hautschichten zu transportieren. Ich durfte die Tagescreme aus der Castanea Arcadia-Linie testen und bin nach knapp zweimonatiger Anwendung mehr als überzeugt. Obendrein hat bei mir das in der Creme enthaltene Chios-Mastix-Extrakt sehr geholfen, die Poren zu verfeinern und meine trockene Gesichtshaut wieder in Balance zu bringen. Bei najoba.de gibt’s  die Tagescreme mit 40ml Inhalt derzeit reduziert für ca. 35€. Wie bei alle anderen Produkte von KORRES auch, sind die Inhaltsstoffe natürlich. Mehr zu KORRES findet ihr hier www.korres.com!

Korres Tagescreme Castanea Arcadia


Interview mit Eva Grossert, der Gründerin von AllForEves

Posted: März 1st, 2012 | Author: | Filed under: Interview | Tags: , , , , , , | No Comments »

Werbung da Markennennung!

Eva Grossert habe ich letzten Sommer auf einem Kindergeburtstag kennen gelernt und fand sie total sympathisch. Bevor sie Mami wurde, war sie Marketing Managerin bei Nike. Nach der Geburt ihrer Tochter Romy war eine Rückkehr in den alten Job schwierig und so hat Eva mit viel Leidenschaft AllForEves gegründet. Der Online-Shop bietet schöne Naturkosmetik mit Glamour: www.allforeves.com. Inzwischen ist ihre Tochter 4 1/2 Jahre. Und weil sie ein Multitasking-Talent ist, bloggt  sie in ihrem grünen Lifestyle-Blog  www.yummy-mamis.dezu Eco-Themen, die Mütter beschäftigen und interessieren.

Hier kommt das Interview mit Eva Grossert (38):

1) Welches ist Dein Lieblings-Laden oder Dein Lieblings-Online-Shop?

Ich trau es mich fast nicht zu sagen, denn obwohl ich ja selbst einen Onlineshop führe und auf treue Kunden angewiesen bin, bin ich selbst keine sehr loyal Kundin. Um ehrlich zu sein bin ich ein ziemlicher „Shop-hopper“ und picke mir überall was feines raus.
Allerdings gibt es schon ein/zwei Shop, wo ich immer wieder fündig werde. Als „Eco-Mami“ mag ich besonders gerne die Shops von Unique Nature www.unique-nature.com und www.glore.de sowie www.getelemental.com

2) Was ist die größte Herausforderung in Deinem Alltag?

Das Chaos zu lichten! Haus und Hof in Ordnung zu halten, Kind bändigen, im Job am Ball bleiben, die Zeit nicht aus den Augen verlieren, mich selbst nicht zu vergessen und allen möglichst Gerecht zu werden und trotzdem Spaß im Leben zu haben 😉

3) Was macht für Dich dein Leben Lebenswert?
Keine Existenzsorgen zu haben und hin und wieder mit  eine Portion Freiheit rauszunehmen, regelmäßige Reisen (am liebsten mit Abenteuer – auch mit Kind) und schöne Schuhe.

4) Was ärgert Dich an Deutschland in Bezug auf das Muttersein?
Wie viele Zeilen habe ich um meinen Unmut Kund zu tun? Am meisten nervt mich die Heuchelei von Staat und Industrie. Arbeitgeber Flexibilität, Betreuungsplätze, Wiedereingliederung von Müttern, Familienfreundlichkeit … alles Fehlanzeige. Ich kenne mittlerweile eine Menge top-ausgebildete Akademiker-Mamis die jetzt Babysachen nähen, weil es mit dem Wiedereinstieg in den Job nicht mehr geklappt hat. Aber auch von uns Frauen bin ich genervt (mich eingeschlossen). Wir haben es einfach immer noch nicht drauf haben für unsere Rechte einzustehen. Als Mütter und als Business-Frauen zerreißen wir uns und leben mit einem ständig schlechten Gewissen und fallen uns auch noch gegenseitig in den Rücken. Wer kenn Sie nicht die Glaubenskriege beim Kinderkriegen und Erziehen und die Zickenkämpfe im Geschäftsleben?

5) Was machst Du an einem Kinderfreien-Tag?
Den Pizzaservice anrufen und stundenlang ungestraft Video gucken oder ins Kino gehen. Wenn ich Hummeln im Hintern habe im Sommer auch mal eine Mountainbike-Tour oder ich lege einen Skitag ein.