Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Handcrafted art to wear von Mambo Jambo

Posted: Dezember 4th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Handcrafted art to wear von Mambo Jambo

Kürzlich hat mir eine befreundete Mama die Jacken und Parkas von Mambo Jambo ans Herz gelegt und ich war spontan begeistert. Denn das Besondere an den Jacken und Parkas ist, dass sie kunstvolle Patches, dekorative Aufnäher, Stickereien, Perlen- und Pailletten-Applikationen haben, die sogar nach individuellen Kundenwünschen angefertigt werden können. Die Artworks wiederum werden in liebevoller Handarbeit auf die Parkas aufgenäht und aufgestickt. So wird jeder Parka zu einem individuellen Unikat und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Entsprechend ist der Claim von Mambo Jambo „handcrafted art to wear“. Natürlich besteht auch die Möglichkeit aus bereits gefertigten Modellen eines nach Gusto auszuwählen. Und das Beste: die Artworks werden von Frauen aus Südafrika auf die Parkas und Jacken aufgenäht und gestickt. Damit werden handwerklich talentierte Frauen aus den südlichen Townships von Kaptsadt unterstützt. Denn mit ihrer Arbeit für Mambo Jambo sind die afrikanischen Näherinnen in der Lage den Großteil ihres Lebensunterhaltes selbst zu bestreiten.

Die Initiatorin von Mambo Jambo ist die Mutter, Künstlerin und Illustratorin Dorothée von der Osten (siehe Foto oben), die Mambo Jambo bereits 2006 in Kapstadt gründete. Dabei ist es für die Labelgründerin selbstverständlich, dass die Jacken und Parkas, die sie selbst designed und die die Basis für die Artworks liefern von nachhaltig und fair produzierenden Kooperationspartnern stammen. Der Winter-Parka mit kuscheligem Teddyfutter ist vom nachhaltigen Outdoor-Label Patagonia. Für die Kindermodelle wurden ein wasserabweisender Parka mit herausnehmbarem Daunenfutter von Lupaco und ein Winterparke von Patagonia ausgewählt, denn Mambo Jambo bietet die Artwork-Parkas auch für den Nachwuchs an. Und sollten die lieben Kleinen herausgewachsen sein, können ihre Jacken und Parkas im Sinne von Upcycling zu Deko-Kissen für das Kinderzimmer umgenäht werden. Für alle Sommerkinder bietet Mambo Jambo Jeansjacken für Damen und Kinder. Die Parkas sind nicht ganz billig, das Damenmodell kostet ca. 980€ und das Kindermodel ca. 680€, aber im Sinne von Slow Fashion sind alle Styles von Mambo Jambo persönliche Lieblingsstücke, die mehrere Jahre getragen werden können. Mehr Informationen zu Mambo Jambo sowie die Kontaktdaten für eine persönliche Bestellung findet ihr hier.

 

 


Schöne Idee: KUNSTstoff aus Salzburg

Posted: September 30th, 2014 | Author: | Filed under: Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schöne Idee: KUNSTstoff aus Salzburg

Kunststoff Blaues Kleid mit Siebdruck

Die Gründerin und Macherin von KUNSTstoff, hat mir eine charmante Email geschickt und mich auf ihre Arbeiten aufmerksam gemacht. Ich war spontan begeistert und weil ich ein großes Faible für Designer und Künstler habe, will ich KUNSTstoff hier auf Stylepuppe.com unbedingt vorzustellen. KUNSTstoff ist der Name individueller und ganz besonderer Kleinigkeiten, die das Leben verschönern sollen. Die sogenannte Stoff-Kunst bezieht sich nicht nur auf Bekleidung, sondern auf sämtliche Arten von Textilien wie beispielsweise Kissenbezüge, Tragetaschen oder Servietten. Die Motive sind stets handgezeichnet und mit Sieb- oder Stempeldruck auf den Stoff gebracht, natürlich wird zwischendurch auch gemalt und geklebt. Jedes einzelne Teil ist ein Unikat, da der Druck niemals identisch wird.

KUNSTstoff T-Shirt mit Siebdruck

Julia Keser, die Gründerin von KUNSTstoff ist 23 Jahre und hat das junge Label vor 2 Jahren in Salzburg gegründet. Sie hat davor die Höhere Technische Lehranstalt für Kunst und Design mit Schwerpunkt Textil Design in Salzburg besucht. Zeichnen, designen und Stoffe im allgemeinem waren immer schon ihre große Leidenschaft, mit der sie sich ein Stück selbst verwirklicht. Begonnen hat dann alles 2012 mit einem Foto im Internet, auf dem sie mit einer selbstgenähten Siebdruck-Tasche zu sehen war. Seitdem nahmen die Dinge ihren Lauf. Was ich persönlich super finde ist, dass Julia versucht nachhaltig zu arbeiten und bis auf die T-Shirts alle Produkte von KUNSTstoff in Salzburg herbestellen lässt.

Die Sachen von KUNSTstoff könnt ihr im Onlineshop auf der Homepage unter www.kunststoff-live.com anschauen und auch bestellen.