Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Think Big & Eco: der XL-Shopper von Verena Bellutti

Posted: Februar 28th, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Think Big & Eco: der XL-Shopper von Verena Bellutti

Werbung da Markennennung!

Nach den Minis kommen die XL-Bags: die sehen nicht nur großartig aus, Maxitaschen sind auch sowas von praktisch. Ich nutze meinen Shopper von Verena Bellutti für`s Einkaufen, für meine wöchentliche Yoga-Stunde und hoffentlich bald auch für den Ausflug zum See. Gefaltet wirken die XL-Shopper auch sehr cool! Und Dank des abnehmbaren Schulterriemens kann der Shopper auch als Cross Body Bag getragen werden. Besonders durchdacht finde ich die Innentaschen des Shoppers für den Geldbeutel, das iPhone und die Haustürschlüssel. Die veganen und nachhaltig produzierten Shopper vom Innsbrucker Taschen- und Accessoires Label Verena Bellutti sind zudem eine „gute“ Alternative zur Plastiktüte. Die Shopper von Verena Bellutti sind aus Planen-Material gefertigt, robust und langlebig, abwaschbar, falls mal etwas ausläuft und sie sehen aufgrund der Netz-Optik stylisch aus. Der Shopper namens Kalea ist für 99€ in den 8 verschiedenen Farben Sand, Gold, Kupfer, Beere, Türkis, Grün, Silber und Schwarz erhältlich.

Die gleichnamige Gründerin und Designerin Verena Bellutti designed neben dem Shopper diverse Taschen wie Backpacks, Bucket Bags, Clutches, Tote Bags, Weekender und Tech-Accessoires, die allesamt in Handarbeit in einer kleinen Manufaktur im Tschechischen Asch genäht werden. Im Sinne von Upcycling werden die sogenannten „Leftovers“, in diesem Fall handelt es sich um Planen-Reste, von der AMD-Absolventin zu innovativen Lifestyle-Produkten verarbeitet. Mehr zum Label und einen Onlineshop gibt`s hier www.verenabellutti.com!


DIY: Startklar zum Basteln & Werken mit dem Twercs 4-in-1 Koffer!

Posted: Februar 14th, 2018 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für DIY: Startklar zum Basteln & Werken mit dem Twercs 4-in-1 Koffer!

 

Werbung da Markennennung!

Meine Töchter und ich, wir haben einen rundum schönen Mädelshaushalt. Seit der Trennung vom Papa meiner Kinder vor zwei Jahren, erledige ich sämtliche Handwerksarbeiten, die so in einem kleinen Einfamilienhaus anfallen können, selbst. Dabei ist das Austauschen von Glühbirnen noch die leichteste Aufgabe. Zudem lieben es meine Töchter zu basteln und zu werkeln und da braucht es neben kreativen Ideen und Fingerspitzengefühl auch gutes Werkzeug. Neuerdings besitzen wir von Vorwerk den Twercs 4-in-1 Koffer, der alles, was wir für unsere DIY-Aktivitäten benötigen, beinhaltet und unser Bastelherz schneller schlagen lässt. Im schicken weißen Koffer sind vier leistungsstarke und Akku-betriebene Powertools: darunter eine Klebepistole, eine Stichsäge, ein Takker und ein Bohrschrauber. Nachdem wir die Powertools an der Steckdose aufgeladen hatten, kam die Klebepistole zuerst zum Einsatz, weil wir im Sinne von Upcycling aus einem alten Kinderkoffer ein kleines Häuschen für unsere Playmobil-Figuren selber gebastelt haben. Die Stichsäge haben wir im „Lager“ meiner Töchter im heimischen Wald zum sägen von Brettern für die Holzleiter verwendet und Dank des Bohrschraubers hängen im Wohnzimmer und in den Kinderzimmer nun endlich die gerahmten und selbstgemalten Kunstwerke meiner Töchter. Ganz oben auf unsere DIY-Liste steht nun ein selbstgebasteltes Memo-Board für Geburtstags-Einladungen, Fotos und Konzert-Karten. Mehr Informationen zum Twercs Ladekoffer von Vorwerk findet ihr hier.

Schöne Ideen und DIY-Inspirationen liefert das im Koffer enthaltene und 150-Seiten starke Ideenbuch. Zudem haben uns die hübschen Bilder auf dem Instagram-Feed von Twercs dazu inspiriert, fleissig weiter zu basteln. Für mich kleine Chaotin ist die ordentliche Zubehörmappe mit Tackerklammern, Sägeblättern, Bits & Bohrer sowie Heißklebesticks ein echter Segen. Damit kann ich alles ganz praktisch im Koffer verstauen und muss nicht in unserem Werkzeugregal suchen.Allerdings hat so viel Technik und Ordnung ihren Preis: der Twercs 4-in-1 Koffer kostet ca. 650€. Bis zum 31.März 2018 könnt ihr ihn allerdings schon zum Aktionspreis von 549€ ergattern. Dazu gibt es ein kostenloses DIY-Set! Weitere Infos dazu findet ihr hier!

 

 


Hands up, don´t stop – der neue Backpack von Verena Bellutti

Posted: Juni 20th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , | Kommentare deaktiviert für Hands up, don´t stop – der neue Backpack von Verena Bellutti

Werbung da Markennennung!

Nach dem Motto „Hands up, don’t stop! “ designte Verena Bellutti den neuen BACKPACK namens AKONI. Damit bleiben die Hände frei – egal ob man mit dem Rad oder zu Fuß in der Stadt unterwegs ist. Der vegane, nachhaltige und robuste Backpack bietet mit einem Volumen von 16 Litern reichlichen Stauraum für Laptop, Sportklamotten und Beauty-Essentials und hat zudem eine praktische Reißverschluss-Tasche für das Smartphone und den Geldbeutel. Der Backpack ist in den 8 Farben Sand, Gold, Kupfer, Beere, Türkis, Grün, Silber und Schwarz erhältlich und kostet 159€.

 

Im Sinne von Upcycling wird die komplette Taschen- und Accessoires-Kollektion von Verena Bellutti aus Planen-Resten produziert. Das Netzmaterial ist mit einem dünnen Planenstoff gefüttert, damit alle Taschen wasserabweisend, robust und langlebig sind. Damit setzt Verena Bellutti, die 2016 ihr eigenes Label in Innsbruck gründete, ein klares Zeichen gegen die Wegwerfmentalität und engagiert sich für mehr Nachhaltigkeit im Konsum. Zudem sind ihr die Alltagstauglichkeit ihrer Produkte genauso wichtig wie deren Funktionalität auf Reisen. Denn das Reisen ist die große Leidenschaft der Label-Gründerin, zuletzt verschlug es sie nach Mexiko. Neben dem neuen Backpack beinhaltet die aktuelle Kollektion von Verena Bellutti auch Klassiker wie Bucket Bags, Laptop-Cover, Clutches, Weekender und Shopper. Mehr zum Label, zu den Taschen- und Accessoires sowie einen Onlineshop findet ihr unter www.verenabellutti.com!


Der vegane Shopper von Verena Bellutti – die nachhaltige & stylische Alternative zur Plastiktüte!

Posted: März 15th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der vegane Shopper von Verena Bellutti – die nachhaltige & stylische Alternative zur Plastiktüte!

Shopper von Verena Bellutti

Werbung da Markennennung!

Plastiktüten gehören meiner Meinung nach verboten! Natürlich habe ich auch schon die Einkaufstasche zu Hause vergessen und meine Einkäufe in einem ausrangierten Karton nach Hause geschleppt, was insbesondere bei Regen in einem Malheur enden kann. Aber dann eine Plastiktüte zu kaufen, geht mal gar nicht. Derzeit nutze ich einen veganen und nachhaltig produzierten Shopper vom Innsbrucker Taschen- und Accessoires Label Verena Bellutti und bin total begeistert. Er ist aus Planen-Material gefertigt, robuster als ein Ibiza-Korb, abwaschbar, falls mal etwas ausläuft oder die eben gekauften Eier kaputt gehen und sieht aufgrund seiner Netz-Optik stylisch aus. Praktisch finde ich die Innentaschen des Shoppers für den Geldbeutel, das iPhone und die Haustürschlüssel. Er hat mich 99€ gekostet und ist in 8 verschiedenen Farben erhältlich. Mein Favorit ist die Farbe Beere.

VerenaBellutti_Shopper_Kalea_Beere_99Euro

Die gleichnamige Gründerin und Designerin Verena Bellutti kreiert neben dem Shopper namens Kalea in Handarbeit diverse Taschen wie Bucket Bags, Clutches, Tote Bags, Weekender, Back Packs und Accessoires, die allesamt vegan, nachhaltig und langlebig sind. Im Sinne von Upcycling werden Planen-Reste von der AMD-Absolventin zu innovativen Lifestyle-Produkten verarbeitet. Super cool finde ich auch die Laptop-, ipad und Make-up Bags. Mehr zum Label und einen Onlineshop findet ihr hier www.verenabellutti.com!

VerenaBellutti_Image_Waterresist