Taschenliebe: Bettibag – Handmade in Bavaria!

Posted: Mai 11th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Taschenliebe: Bettibag – Handmade in Bavaria!

Bettibag WOW Clutch

Ich liebe Taschen und leider war meine Strandtasche bzw. „Seetasche“ diese Saison noch nicht im Einsatz. Die Stofftaschen im Pop-Art Stil mit knalligem Design und witzigen Schriftzügen wie „SMACK“, „SMOOCH“, „BAAM“ oder „WOW“ von Bettibag aus München gefallen mir gerade super gut! Vielleicht liegt`s am tristen Regenwetter, das nach mehr Farbe in meinem Leben schreit?

Bettibag Smack

Die Labelgründerin Bettina Keller liebt wie jede Frau große Taschen in die alles reinpasst, besonders beim Einkaufen. Nachdem sie nach langer vergeblicher Suche keine ausgefallene Variante eines Shoppers finden konnte, hat sie sich einfach selbst eine Tasche genäht. Dafür nutzt sie bis heute  – auch der Umwelt zuliebe  – bunte, oftmals gemusterte Vintage-Stoffe aus vergangen Jahrzehnten, die sie mit Schriftzügen wie „wow“ „bäm“ oder „omg“ kombiniert. Somit wird jede Bettibag zu einem kunterbunten Eyecatcher. Das Besondere an Bettibag ist, dass es jede Tasche nur einmal gibt und sie somit alle Unikate sind.

Was mir persönlich ebenso gut gefällt ist, dass alle Taschen von BettiBag vom ersten bis zum letzten Schritt in München Handgefertigt werden. Zurzeit näht und designed Betti alles in Ihrem Münchner Atelier. Bald wird es auch eine Bettibag-Website inklusive Onlineshop geben. Bis dahin sind die Bettibags, die zwischen 129€ und 169€ kosten exklusiv über REYERlooks.com erhältlich. Schöne Bilder findet ihr auf Instagram!

Bettibag Instagram

 


Catch your Style im neuen Onlineshop nur für Accessoires!

Posted: September 24th, 2013 | Author: | Filed under: Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Catch your Style im neuen Onlineshop nur für Accessoires!

Vergangenen Dienstag war ich auf dem Presse-Event zur Feier des neuen Onlineshops MyStylecatch.com in München Schwabing eingeladen. In den hübschen Altbau-Räumlichkeiten des jungen Unternehmens wurden die Perlen, die es im Onlineshop, der auf Accessoires kleiner feiner Geheimtipplabels, auf original Vintagestücke und auf Evergreenkollektionen renommierter Designer spezialisiert ist, gezeigt.

Der Gründer und Macher von MyStylecatch Joshi Gomm hat es sich zur Aufgabe gemacht, die „Trüffelschweine“ im Accessoires-Bereich aufzuspüren, abseits des Mainstreams und immer mit dem Luxussegment kokettierend. Denn Joshi Gomm findet:“ Erst ein Accessoire bestimmt den Style einer Frau. Mit und durch den kleinen Unterscheid kann man jeden Look immer anders und neu aussehen lassen“. „Wir unterstützen kleine, erlesene Handwerksbetriebe weltweit. Ich ordere lieber überschaubare Stückzahlen, dafür von mehreren Labels, damit wir der Kundin von MyStylecatch die ganze Bandbreite zeigen können.“

Ich persönlich habe mich in das Bracelet Bobo von Caroline Frydmen für schlappe 199 € schock verliebt. Für alle die nun neugierig geworden sind: schaut doch mal rein auf www.mystylecatch.com!