Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Schöne, fair & nachhaltig produzierte Yogawear von MANDALA

Posted: September 25th, 2017 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schöne, fair & nachhaltig produzierte Yogawear von MANDALA

Seit rund 10 Jahren bin auch ich begeistert von YOGA. Wobei ich ehrlich zugeben muss, dass ich damals ziemlich skeptisch mit meiner Freundin Kathrin zu meiner ersten Stunde in der Münchner Blütenstraße geradelt bin. Inzwischen schätze ich vor allem, dass ich die Asanas überall praktizieren kann – am liebsten irgendwo am Strand im Urlaub. Außerdem ist Yoga sehr Mama-tauglich, denn im Alltag mit zwei Kindern, Job und Haushalt fehlt mir oft die Zeit, in eine Yogastunde zu gehen. Dafür kann ich meine Lieblings-Asanas prima zu Hause machen, während meine Töchter mitmachen oder Lego spielen. Manchmal, wenn es mich etwas Überwindung kostet meine Matte auszurollen und loszulegen, lasse ich mich von Instagram-Posts oder Youtube-Videos insprieren. Außerdem macht es mit hübscher Yogawear gleich doppelt so viel Spaß. Mir gefallen eher die schlicheteren Labels und mein Herz schlägt vor allem für die Marken, die fair und nachhhaltig produzieren. Besonders schön, finde ich die Yoga-Kollektionen von MANDALA. Das Label wurde 2000 von Nathalie Prieger gegründet. Die zweifache Mutter ist eine Visionärin und Vorreiterin, denn sie war eine der Ersten, die schon damals vor 17 Jahren auf eine nachhaltige und faire Textilproduktion gesetzt hat. Alle Styles von MANDALA werden ausschließlich nach GOTS-Richtlinien (Global Organic Textile Standard) gefertigt und stammen aus ethisch fairer Produktion. Der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten, die Liebe zu gesundem Lifestyle und dem fernöstlichen Lebensgefühl und ihre Begeisterung für Yoga und Fashion – all das inspiriert die Gründerin und Designerin Nathalie Prieger immer wieder auf`s Neue für ihre schönen, bequemen und vor allem tragbaren Yoga-Styles. Mehr Informationen zum Label sowie einen Onlineshop findet ihr unter www.mandala-fashion.com.

 


Stylepuppe und Wellicious verlosen ein Yoga-Top aus der neuen Maternity-Kollektion SS2013

Posted: März 12th, 2013 | Author: | Filed under: Fashion für Muttis | Tags: , , , , | 1 Comment »

Die ersten Blümchen blühen in meinem Garten, der Frühling naht und macht Laune auf Bewegung. Ich empfehle besonders werdenden Mamis auch weiterhin Sport zu treiben. Wem Joggen und Radfahren zu viel ist, der findet Entspannung und ein gutes Körpergefühl im Schwangerschafts-Yoga! Und dafür könnt ihr ein schönes Top von Wellicious aus der neuen Maternity-Kollektion 2013 hier auf Stylepuppe.com gewinnen! Wellicious, das Label aus London für nachhaltige und modische Yoga-, Pilates- und Loungewear verlost das Top Dahlia in Lime im Wert von 69,95 Euro. Dafür müsst ihr einfach eine Email bis zum 14. März 2013 24h an mail@stylepuppe.com mit eurer Größe & Adresse schreiben.

Hier kommen noch einige Zeilen zu Wellicious, weil mir persönlich die Markenhistorie und -philosophie so gut gefällt: Heike Schnell, selbst glückliche Mutter und Gründerin von Wellicious ist ein Mensch mit Zeitgeist. Dazu hatte die Deutsch-Peruanerin aus Stuttgart 2001 eine Vision: feminine, trendbewusste Yoga-Mode aus besten Materialien, in der sich Yoga oder Pilates perfekt praktizieren lassen, zu produzieren. Nämlich genau das fehlte ihr, als sie selbst mit Yoga anfing. Damals war ihr das Angebot zu sportlich oder zu esoterisch und zu wenig modern. „Ich liebe schöne Kleidung und gehe gerne mit den Trends. Mode hat mir immer Spaß gemacht.“  Nach dem Launch 2007 in London lies der Erfolg nicht lange auf sich warten. Inzwischen sind die Produkte weltweit in ausgewählten Spas, Yoga, und Pilateszentren sowie in Shops und Department Stores – wie etwa im Londoner Traditionskaufhaus Harrods – erhältlich. Schön finde ich auch, dass die Produkte von Wellicious ethisch korrekt und in Europa produziert werden. Mehr Infos zur Marke und zur Gründerin sowie einen kleinen Onlineshop findet ihr auf der offiziellen Homepage: www.wellicious.de