WARUM KOLLAGEN TRINKEN?

Nicht nur meine Jeans sind während der letzten Wochen zu Hause zu eng geworden, auch habe ich das Gefühl, optisch viel zu schnell gealtert zu sein. In diesem Sinne kann ich sagen, dass Corona neben den emotionalen Upps & Downs auch den Nebeneffekt von zu vielen Falten und Speck auf den Hüften hatte. Besser natürlich als daran zu erkranken, aber nun ja, blöd halt.


Eine wirksame Beauty-Geheimwaffe ist für mich die tägliche Einnahme der n´you Trinkampulle. Dieser Beauty-Shot konnte zum Glück meine Haut sichtbar wieder verjüngen und den Cellulite den Kampf ansagen. Ab sofort sind die n´you Collagen refresher Trinkampullen übrigens mit einem EXTRA an Ceramiden erhältlich. 
Wieso, Weshalb & Warum? Leider nimmt die körpereigene Produktion von Kollagen und Ceramiden mit zunehmendem Alter ab. Das Kollagen, die Ceramide, Zink und Biotin können sich aufgrund der oralen Einnahme über die Blutgefäße im ganzen Körper verteilen und so auch die tieferen Hautschichten erreichen, da wo äußerlich angewendete Kosmetik nicht hinkommt! Den Cremes & Co erreichen nur die oberstes Hautschicht, menno!!! Die erhöhte Menge an Kollagen und Ceramiden polstern die Haut von Innen auf und verbessert die Regeneration, die Feuchtigkeit, die Elastizität und die natürliche Schutzbarriere der Haut.

Bei regelmäßiger Einnahme reduzieren die Wirkstoffe in den Trinkampullen die Faltentiefe und Cellulite, machen trockener und gereizter Haut den Garaus und verbessern die Hautelastizität und -feuchtigkeit deutlich sichtbar. Die Wirkstoff-Kombination von Kollagen und Ceramiden ist völlig neu, bislang setzt kein anderes Beauty-Label auf diese natürliche Wirkstoff-Kombination in Trinkampullen!

Jede neue n`you© Collagen refresher Trinkampulle beinhaltet 2,5g patentiertes, bioaktives Kollagen-Hydrolisat, Ceramide sowie Zink und Biotin. Die Trinkampullen schmecken lecker nach Cranberry und Granatapfel

Das neue n´you + Ceramide ist für 79,90€/Box mit 30 Trinkampullen ab sofort erhältlich, u a. im Onlineshop unter https://www.nyou.info/.

Ich trinke weiter – eh klar, oder?