Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

You & Idol: Stars präsentieren ihre Lieblings-Outfits zum nach kaufen!

Posted: September 25th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für You & Idol: Stars präsentieren ihre Lieblings-Outfits zum nach kaufen!

Screenshot You & Idol

 

Kürzlich habe ich You & Idol entdeckt. Das ist ein sehr cool gemachter neuer Onlineshop, indem ihr die Outfits von deutschen Models, Moderatorinnen, Sängerinnen, Schauspielerinnen und Bloggerinnen nach kaufen könnt. Aktuell gibt es von knapp 20 Promis ihre favorisierten Outfits im neuen Onlineshop zu entdecken. Unter den deutschen Stars & Sternchen sind beispielsweise Franziska Knuppe, Eva Padberg, Bonnie Strange, Rebecca Mir und Jessica Weiß von Journelles.de.

 

You & Idol Screenshot Stars

Unter den angebotenen Labels findet ihr Eleven Paris, American Vintage, Edited the Label, Closed und natürlich auch kommerzielle Jeanslabels wie G-Star RAW oder Replay. Zudem habe ich  skandinavischen Eyecatcher Accessoires von Snö of Sweden entdeckt. Mir persönlich hat ein sportliches Outfit von Eva Padberg (siehe unten) am besten gefallen. Inspirierend finde ich die kompletten Outfit-Empfehlungen samt Accessoires. Die helfen beim eignen Styling und stecken voller Ideen wie man beispielsweise eine Lederjacke oder ein kurzes Sweatshirt-Kleid kombinieren kann.

Eva Padberg für You & Idol

You & Idol gehört zu Collins und Collins wiederum ist ein Tochter-Unternehmen der Otto Group. Rund 200 Mitarbeiter aus 13 Ländern arbeiten für Collins in Hamburg und entwickeln die technologischen Plattformen für die Onlineshops. Zu den Shopping-Marken zählen About You, der Bademoden und Lingerieshop SisterSurprise und Edited.

Franziska Knuppe für You & Idol


Der krönende Abschluss der Modewoche war eine VOGA-Stunde!

Posted: Juli 16th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der krönende Abschluss der Modewoche war eine VOGA-Stunde!

Einladung VOGA, Soho House Berlin

Abgesehen vom endgültigen Aus für die Streetwear-Messe Bread & Butter, bei der kurioserweise Zalando erst einige Monate zuvor als Investor eingestiegen war, gab es wenig Spektakuläres. Die deutschen C-Promis wie Marie Nasemann oder Eva Padberg saßen hübsch gekleidet und geschminkt in den Frontrows, die gezeigte Mode war ansprechend aber wenig aufregend und die Messehallen gut gefüllt. Mein persönliches Highlight war die VOGA-Stunde im Soho House am Sonntag nach der Fashion Week.

House of Voga Welcome to the club!

Voga ist Yoga mit coolen Beats. Die Übungen werden einfach schneller geturnt und dann sieht das richtig toll aus, vorausgesetzt es ist passend zum Takt. Juliet Murrell ist die Gründerin und mchaerin von Yoga und hat diesen „Fashionable Fabulös Fitness Fun“ nach London gebracht. Ich bin gespannt, wann Voga zu mir nach München runter schwappt. Mehr Informationen findet ihr auf der offiziellen Homepage unter: vogalondon.co.uk. Gut für einen ersten Eindruck ist auch der Instagram-Account!

Juliet Murell Vogateacher, London


Die neue Sommerkollektion 2016 von Perret Schaad

Posted: Juli 10th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die neue Sommerkollektion 2016 von Perret Schaad

Looks aus der neuen Sommerkollektion 2016 von Perret SchaadNach Holy Ghost, einem meiner Lieblingslabels aus München präsentierte auch das Design-Duo Perret Schaad seine neue Sommerkollektion 2016 in einer ungewöhnlichen Location. Am Mittwoch-Abend lotsten die beiden Designerinnen Presse und Promis in einen Berliner Park zu einem stillgelegten knöcheltiefen Wasserbecken. Normalerweise vergnügen sich darin Babys und Kleinkinder während des Sommers. Am Mittwoch Abend aber präsentierten dort hübsche Frauen die neue Kollektion. Diese ist inspiriert von einer Stadt am Meer. Das geschäftige Treiben in den Häuserschluchten und die Hitze der Sonne auf Stahl und Asphalt stehen im Kontrast zum tiefen, kühlen Blau des Meeres. Entsprechend sind die Silhouetten: lange Röcke und Kleider fallen sommerlich leicht und versprühen den Charme einer kühlen Meeresbrise und einen Hauch Exotik.

Perret Schaad SS2016 Kollektion

Das Berliner Modelabel wurde bereits 2009 von Johanna Perret und Tutia Schaad gegründet. In den vergangenen 5 Jahren hat Perret Schaad einen unverwechselbaren Look für moderne Frauen entwickelt, die sich intelligent, klar und lässig kleiden. Für mich ist das Modelabel auch der Inbegriff des „Berliner Styles“, der sich doch erstaunlicherweise immer noch sehr von dem Style der Münchnerinnen unterscheidet. Die kleiden sich gerne viel lieblicher.

Zu den Modenschauen von Perret Schaad erscheinen auch immer einige V.I.Ps. Diesmal waren es unter anderen Eva Padberg, Julia Malik, Katharina Schüttler, Jennifer Ackerman, Tom Payne and Susann Atwell. Mehr Infos zum Label findet ihr auf der Website unter perretschaad.com!

VIPs bei Perret Schaad SS2016


Models Give Back-Initiative von TOMS und Jolie

Posted: Mai 10th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Models Give Back-Initiative von TOMS und Jolie

Jolie: Models Give Back

Nach bleed organic clothing kommt hier noch eine schöne Aktion in Sachen ökologischer Bekleidung! Dieses Mal von TOMS, einem US-Schuh- und Brillenlabel, dass für jedes gekaufte Model, eines an bedürftige Menschen in Entwicklungsländern zurück gibt. Das Motto lautet dabei immer One for One!

Für die “Models Give Back”-Initiative diesen Sommer kooperiert TOMS mit drei deutschen Supermodels, die etwas in der Welt bewirken möchten. Mit dabei sind Sara Nuru, Eva Padberg und Franziska Knuppe. Jedes Model suchte sich ein Lieblingsmodell aus der neuen Haiti Artist Kollektion von TOMS aus. Gemeinsam mit TOMS und ausgewählten Händlern werden für jedes verkaufte Paar, der ausgewählten Modelle, 20€ an eine von den Models vorab ausgewählte gemeinnützige Organisation gespendet. Sara Nuru hat sich für „Menschen für Menschen“ entschieden, Eva Padberg für das Ronald Mc Donald House in Berlin Wedding und Franziska Knuppe für die DKMS life, die Styling-Seminare für Frauen anbietet, die an Krebs erkrankt sind.

TOMS HAITI NATURAL MULTI ELEPHANTS CLASSICS FÜR DAMEN

 

 

Mir persönlich gefallen Eva Padberg`s Espadrilles mit buntem Elefantendruck am besten. Welches Paar ist euer Favorit? Sie alle kosten 64,95 Euro das Paar. Für das Video wurden die Models und die von ihnen ausgewählten Espadrilles von Carolin Deutsch, der stellvertretenden Modeleitung von Jolie gestylt.

TOMS HAITI PAINTED FLORAL CLASSICS FÜR DAMEN