Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

Sporty Chic von Isabel Marant Étoile

Posted: September 2nd, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sporty Chic von Isabel Marant Étoile

REYERlooks.com_IsabelMarant_FW201617_Image1

Ehrlich gesagt finde ich es ganz großartig, dass es von meiner französischen Lieblingsdesignerin Isabel Marant die günstigere Zweitlinie Isabel Marant Étoile gibt. Die Mutter eines Sohnes hat in den letzten Wochen für einigen Gesprächsstoff gesorgt. Bislang war ihr Unternehmen unabhängig, aber seit Juli hat auch sie einen Investor, den Investmentfonds Montefiore, der bislang ausschliesslich im Immobilien- und Hotelbereich aktiv war und nun 51% des Aktienkapitals hält. Mit dem frischen Kapital will Isabel Marant die Expansion ihres Labels weiter voran treiben. Das 1994 gegründete Unternehmen betreibt derzeit 22 Monobrandstores, davon neun eigene, und setzt nach eigenen Angaben 150 Mill. Euro um, 80% davon im Export. Ein weiteres Gesprächsthema war die Qualität ihrer Mode. Zugegeben, die ist nicht durchgehend die, die man bei einem französischen Prét-À-Porter-Label erwartet. Dennoch vereinen die Kollektionen der sympathischen Designerin für Saison ein wahres Potpourri an neuen Trends. Mir liefern sie immer großartige Inspirationen für mein Styling. Ich mag die Kombination aus Sport, Glamour, Bohemien und French Chic.

REYERlooks.com_IsabelMarant_FW201617_Image3

In der neuen Herbst/Winterkollektion 2016/17 überrascht Isabel Marant mit coolen Retro-Elementen, die gekonnt Sportswear mit 70er Jahre Charme verbinden. Da wären zum Beispiel derbe Wollqualitäten, Jersey-Rollis, Technostoffe und Retro-Daunen, die mit einer Portion Sportswear ein fulminantes Revival feiern. Anbei meine Lieblings-Styles! Mehr zu Isabel Marant findet ihr auf ihrer Website, die übrigens auch bald einen eigenen Onlineshop beinhalten soll. Eine schöne Auswahl der neuen Isabel Marant Étoile Kollektion könnt ihr hier shoppen!

REYERlooks.com_IsabelMarant_FW201617_Image4

 


HAPPY 2015: habt ihr schon euer Party Dress?

Posted: Dezember 29th, 2014 | Author: | Filed under: Fashion für Kids, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für HAPPY 2015: habt ihr schon euer Party Dress?

 

Buntes Strickkleid von Mim-Pi

Buntes Strickkleid von Mim-Pi

Während ich an Silvester gern Schwarz trage, bevorzugen meine Töchter knallbunt. Am liebsten natürlich Kleider und weil es bei uns dieses Jahr in der Silvesternacht ordentliche Minustemperaturen geben soll, habe ich sie zu ihren knallbunten Strickkleidern von Mim-Pi überredet. Beide haben mich jeweils 69,90 Euro gekostet und cool dazu passen die „Glitter Boots“ , ebenso von Mim-Pi, die ich bei PetitFashion.com entdeckt habe.

Glitter Boots für Mädchen von Mim-Pi

Glitter Boots für Mädchen von Mim-Pi

 

Ja und wenn ich es nur wüsste. Ich stand heute Morgen mindestens eine halbe Stunde vor meinem Kleiderschrank. Ich habe wie immer in solchen Momenten natürlich nichts gefunden. Jetzt ist es nur leider auch zu spät, Last-Munite noch loszuziehen. Dafür könnte ich wie die Hütte für die nächste Silvester-Party auch gleich schon mal das Outfit für Silvester 2015 klar organisieren….

Sweater von Kenzo

Sweater von Kenzo

Super dafür fände ich den Pulli von Kenzo mit dem Print „FIRE“! Den schwarzen (natürlich!!!) Sweater gibt es für 225 Euro bei Matchesfashion.com!

Roter Slip für gaaanz viel Glück im Neuen Jahr von Deborah Marquit

Roter Slip für gaaanz viel Glück im Neuen Jahr von Deborah Marquit

Ach und die rote Unterhose habe ich eben dort auch entdeckt! Sie ist von Deborah Marquit und kostet ein kleines Vermögen. Laut italienischem Brauch, bringt eine rote Unterhose, die in der Silvesternacht getragen wird, Glück im Neuen Jahr!

REYERlooks.com_IsabelMarantEtoile_Kleid_419Euro

Diese Kleid von Isabel Marant Étoile würde mir bestimmt sehr gut stehen, nur wäre das bei -15 Grad schon etwas luftig…wobei ich könnte ja einfach auch mit meinem kleinen Angsthasen Emily in der Küche anstoßen und von dort aus das Feuerwerk betrachten…