Use your widget sidebars in the admin Design tab to change this little blurb here. Add the text widget to the Blurb Sidebar!

mint&berry launcht erste mom-Kollektion und wirbt mit Beauty-Bloggerin Ariane Stippa

Posted: April 10th, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für mint&berry launcht erste mom-Kollektion und wirbt mit Beauty-Bloggerin Ariane Stippa

 

mint&berry mom, Kampagne FS 2016 mit Ariane Stippa

 

Schwangerschaftsmode ist ein schwieriges Kapitel finde ich. Denn ich war während meinen Schwangerschaften immer auf der Suche nach Mode, in der ich mich mit meinem Bäuchlein wohl fühlen konnte, die modern und nicht altbacken aussieht und kleidsam ist. Zumeist trug ich meine „normalen“ Klamotten, wie Jeans, die ich zum Schluss nur noch mit einem Haargummiband zu bekam. Schwangerschafts-Leggings und dazu Tuniken, längere Shirts, die gerne auch enger geschnitten sein durften und schön fallende Kleider die mich nicht ein engten oder gar zwickten, zählten dann ab dem 6. Monat zu meine Favoriten.

mint&berry mom Kampagnenfoto

Kürzlich wurde ich auf die neue Frühjahr/Sommerkollektion 2016 für werdende Mütter vom Zalando-Label mint&berry aufmerksam, die ich hier unbedingt vorstellen möchte. Die Sachen sind allesamt erschwinglich und machen Lust auf Sommer und sind frisch und fröhlich. Die Linie mint&berry mom beinhaltet 26 Styles, darunter hübsche Blusen, luftige Tops und schöne Kleider, die zwischen 24,95€ und 59,95€ kosten.

Das Gesicht der ersten mom-Werbekampagne ist Ariane Stippa vom Beautyblog Primer&Lacquer. Seit einigen Wochen bloggt sie übrigens auch in Sachen Beauty auf Journelles.de. Sie ist Mutter einer kleinen Tochter und erwartet im Juni ihr zweites Kind. Die Bilder zur Werbekampagne sind auf Teneriffa entstanden und der Fotograf war der Lebensgefährte von Ariane höchst persönlich.

mint&berry mom Kleid SS2016 mit Ariane Stippe

Ariane Stippa beschreibt die erste mom-Linie von mint&berry ganz treffend: „Das rote Streifenshirt ist mein Favorit, da es ein Klassiker ist und sich perfekt zu meinen Lieblingsjeans kombinieren lässt. Aber auch die Maxikleider mit Carmen-Ausschnitt haben es mir angetan – der fließende Schnitt und hübsche Blumenprint haben mich sofort in Sommerlaune versetzt. Die Styles habe ich gerne auch nach der Schwangerschaft im Kleiderschrank.“

Hier könnt ihr euch die komplette mom-Kollektion von mint&berry ansehen: www.zalando.de!

 


Pearls of Laja bietet Eco-Jeans für Kurvenstars jenseits von Size Zero!

Posted: Februar 19th, 2016 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pearls of Laja bietet Eco-Jeans für Kurvenstars jenseits von Size Zero!

PearlsofLaja_Venus-Jeans_cloud_NOS Kopie

Heute gibt es gleich schon wieder ein schönes Eco-Fashion Label das ich euch ans Herz legen möchte. Pearls of Laja wurde 2011 in München von Katja Ertz und ihrer Freundin Daniela Di Donato-Haupt gegründet. Die Mission ist es, Jeans für Frauen jenseits von Size Zero zu entwerfen, die aus GOTS zertifizierter BioBaumwolle sind, eine prima Passform haben und den unterschiedlichsten Figurtypen entsprechen.

Pearls of Laja_Lady-Jeans_destroyed_Front Kopie

Es gibt von Pearls of Laja übrigens auch ganz tolle Jeans für Schwangere, die tolle Waschungen haben und vom Fashion Aspekt her kein bisschen „umständlich“ sind. Während ihrer Schwangerschaft hatte übrigens Daniela auch die Idee zur Gründung eines eigenen Eco-Friendly Denimlabels. Damals kamen mit den Schwangerschaftskilos auch die Probleme, eine passende und gleichzeitig schöne Jeans zu finden. Die liebe Passform ist auch bei mir immer noch das leidige Problem beim Kauf von neuen Jeans. Aus diesem Grund habe ich oft auf „altbewährte“ Marken zurück gegriffen und war nur selten mutig. Außerdem ist es ziemlich frustrierend finde ich, wenn man in der schrecklich grell beleuchteten Umkleidekabine sich in zig Jeans zwängt und sich in keiner wirklich sexy fühlt! Die Kollektion von Pearls of Laja schafft da Abhilfe! Ganz besonders durch die Innovation des angepassten Elastikgürtels aus Naturlatex, der auf Wunsch in die Jeans eingearbeitet werden kann, sorgt für einen „Knack-Po-Effekt“! Schaut sie euch doch mal an unter www.pearlsoflaja.com/ !

Pearls of Laja_Lady-Jeans_destroyed_RTCU Kopie


Kuschelige Capes von Das Cape Mädchen

Posted: Juni 19th, 2015 | Author: | Filed under: Allgemein, Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kuschelige Capes von Das Cape Mädchen

Cape von Das Cape Mädchen aus der Kollektion LaPlusBelleduQuartier

15 Grad zeigt mein Thermometer am Fenster meines Babyoffices! Das ist definitiv kein Bade- oder FlipFlop-Wetter. Aber davon lasse ich mir die Laune nicht verderben! Dann style ich mich eben schon mal wie im Herbst und sage der Gänsehaut den Kampf an. Und zwar mit einem kuschelig warmen Cape vom Berliner Label „Das Cape Mädchen„. Die Gründerin Josephine Gaede hat vor vier Jahren, eher zufällig auf einer Italienreise. die vielseitig stylebaren Capes aus 100 Prozent Lambswool entdeckt und daraufhin ganz spontan ihr eigenes Modelabel gegründet. Dabei ist sie studierte Juristin.

Das Cape Mädchen, Cape in Himmelblau Grau

Inzwischen gibt es drei verschiedene Linien. Sehr erschwinglich sind die Capes aus „das Cape Mädchen“, die es in 11 hübschen Farbkombinationen gibt. Schöne Sommerfarben gibt es in „La Plus Belle du Quartier“ wie beispielsweise Türkis, Pink oder Sand. Die Capes kosten dann 140 Euro und sind so kuschelig weich, dass sie im Sommer auch auf der nackten Haut getragen werden können. Die Luxuslinie heißt „Großstadtindianer“. Die 8 Modelle daraus haben alle Lederfransen, sie sind aus Tiroler Walkloden und kosten 340 Euro.

Cape von Das Cape Mädchen in Pink, perfekt für Schwangere

Was mir persönlich sehr gut gefällt ist die Möglichkeit der Individualisierung der Capes mittels Stickereien von Initialen oder Motiven. Damit ist das Cape von „Das Cape Mädchen“ auch perfekt geeignet für ein Gemeinschaftsgeschenk zum Geburtstag einer lieben Freundin.

Cape von DAS CAPE MÄDCHEN Yin PINK

Super praktisch sind die Capes übrigens auch für werdende Mamas. Damit lässt sich der Bauch wunderbar warm verpacken. Falls gegen Ende der Schwangerschaft die Jeans-, Leder- oder Winterjacken zu klein werden, umspielt das Cape perfekt den Babybauch.

Mehr Informationen zum Label und zu den Kollektionen findet ihr auf der Homepage des Labels unter www.dascapemaedchen.com!

Cape von Das Cape Mädchen

 


Partykleider für stillende Mütter von boob

Posted: Oktober 13th, 2014 | Author: | Filed under: Fashion für Muttis, Lifestyle | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Partykleider für stillende Mütter von boob

Partykleid mit Fledermausärmeln von Boob

Als ich die Pressemitteilung des schwedischen Labels boob zum Thema Partykleider für werdende und stillende Mütter gelesen habe, musste ich schmunzeln. Ich habe mich an die Hochzeit von Freunden erinnert, bei der ich als stillende Mama ein Kleid von Alexander Wang getragen habe, dass ich komplett ausziehen musste, um die neugeborene Josefine zu stillen. Für diesen Still-Striptease habe ich damals von der Wirtin ein kleines Kämmerchen zugewiesen bekommen…

Ich glaube, dass passiert jeder Mutter einmal, dass sie sich morgens ohne nachzudenken etwas anzieht und dann beim ersten Stillversuch feststellt, dass es etwas komplizierter ist, an die Brust heran zu kommen. Ganz besonders praktisch sind hier die Lösungen von boob. Alle Kleider, insbesondere auch die Partykleider haben einen patentierten Stilleingriff, der ein diskretes Stillen – auch auf Feiern – ermöglicht.

boob_Stillkleid_Öffnung_m0501black_03

 

Außerdem wird die komplette Kollektion aus nachhaltigen Materialien wie Bio-Baumwolle und Lyocell hergestellt. Die gesamte boob-Kollektion ist nach OEKO-Tex 100 zertifiziert. Weil Neugeborene mit der Kleidung ihrer Mütter in Kontakt kommen, möchte boob, dass diese frei von schädlichen Substanzen ist. Die Preise sind ebenfalls fair, die Kleider aus der Partykollektion kosten zwischen 80 und 120 Euro. Hier könnt ihr euch einen Eindruck über das Label und über die Kollektion verschaffen!

Schwangerschaftskleid von boob mit Stilleinsatz

 


15% Rabatt auf Schwangerschafts- und Stillmode von Boop!

Posted: Mai 8th, 2014 | Author: | Filed under: Allgemein | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für 15% Rabatt auf Schwangerschafts- und Stillmode von Boop!

boob_m0591softink

Hier kommt eine kleine Rabatt-Aktion von Boop: ab heute bis zum 13. Mai 2014 gibt es auf die aktuelle Schwangerschafts- und Still-Kollketion 15 Prozent Rabatt. Der Gutschein-Code lautet MUTTERTAGBOOB15

Boob ist eine schwedische Marke mit schöner Schwangerschafts- und Stillkleidung, die (werdenden) Mütter eine Garderobe von Kopf bis Fuß bietet – in der Schwangerschaft und auch danach. Neben der stilvollen Sommerkollektion für Schwangerschafts- und Stillkleidung 2014 gibt es bei Boob auch Nachtwäsche, Dessous, Bademode sowie praktisches Zubehör für stillende Mamas. Mehr Informationen zur Marke und den Onlineshop für den die Rabattaktion gilt findet ihr auf der Website von Boob.

 

 


Boob macht sehr coole Mode für Schwangerschaft und Stillzeit!

Posted: März 7th, 2014 | Author: | Filed under: Fashion für Muttis | Tags: , , , | Kommentare deaktiviert für Boob macht sehr coole Mode für Schwangerschaft und Stillzeit!

Schwangerschafts- und STillshirt in einem von Boob

Das schwedische Label Boob habe ich hier bereits vorgestellt, ganz einfach weil es hübsche Klamotten für werdende Mamas macht. Super clever und durchdacht finde ich die doppelt einsatzbaren Styles aus der neuen Sommerkollektion:  sie eignen sich nicht nur für die Schwangerschaft! Nahezu die gesamte Kollektion ist mit der patentierten Überlappung für diskretes und unkompliziertes Stillen versehen. Eine werdende Mutter kann so ihre Schwangerschaftskleidung deshalb auch noch lange nach der Geburt tragen. Das finde ich besonders für Tops und Kleider total praktisch.

Außerdem werden alle Stücke der Kollektion aus nachhaltigen Materialien wie Bio-Baumwolle und Lyocell hergestellt. Die gesamte Boob-Kollektion ist nach OEKO-Tex 100 zertifiziert. Weil Neugeborene mit der Kleidung ihrer Mütter in Kontakt kommen, möchte Boob, dass diese frei von schädlichen Substanzen ist.

Image Boob

Die neue Sommerkollektion von Boob besteht aus T-Shirts, Langarm-Shirts und Kleidern mit Streifen in sonnigem Gelb, Limonadenrot, Türkischblau und Kaviar. Mehr Infos zum Label und einen Onlineshop findet ihr hier.


Schöne Still-Unterwäsche von Boob

Posted: Juni 3rd, 2013 | Author: | Filed under: Fashion für Kids, Fashion für Muttis | Tags: , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schöne Still-Unterwäsche von Boob

Ich gehöre ja zu den großen Lästermäulern, wenn es um Schwangerschaftsmode geht, weil ich bislang nur ganz, ganz wenige Marken auftreiben konnte, deren Produkte für werdende Mamis wirklich cool sind. Vielleicht liegt es auch am Wort Umstandsmode selbst? Eine schöne Ausnahme finde ich ist die Unterwäschekollektion von Boop für stillende Mütter. Gerade jetzt im Sommer sieht man die Unterwäsche hin und wieder durch blitzen bei stillenden Müttern und umso schöner ist es, wenn die nicht an Großmutters Unterwäsche erinnert, sondern sexy ist.

Am besten finde ich den Fast Food Still-BH, den es ab 39 Euro in vielen verschiedenen Farben und Motiven und mit einem hübschen Spitzenabschluss gibt. Die Haken können ganz leicht mit einer Hand gelöst werden, während das Baby gemütlich im anderen Arm liegt. Neben diesem Lieblingsstück der Dessous Kollektion bietet Boob auch Stilleinlagen, Relief-Pads (Pads zur Entlastung der empfindlichen Brust und zur Vorbeugung von Milchstau), wärmende Dessous für Wintermonate, Leggings, Nachtwäsche und auch Shaping Dessous an. Eine zusätzliche Stütze nach der Geburt, die dabei hilft sich schnell wieder schlank zu fühlen.

Boob ist eine schwedische Marke mit stylischer Schwangerschafts- und Stillkleidung, die (werdenden) Mütter eine Garderobe von Kopf bis Fuß bietet – in der Schwangerschaft und auch danach. Neben der stilvollen Sommerkollektion für Schwangerschafts- und Stillkleidung gibt es bei Boob auch Nachtwäsche, Dessous, Bademode sowie praktisches Zubehör für stillende Mamas.

Mehr Informationen zur Marke und einen Onlineshop findet ihr auf der Website von Boob.